Produkt: Download: Rolex Deepsea D-blue im Test
Download: Rolex Deepsea D-blue im Test
Die Chronos-Redaktion testet die neue Rolex Deepsea mit D-blue-Zifferblatt und neuem Manufakturkaliber.

Rado: Captain Cook Bronze Automatik

Die Retrotaucheruhr jetzt in Bronze

Mit einem Bronzegehäuse geht die 2019 eingeführte Linie Captain Cook nun in die zweite Runde. Für die Captain Cook Bronze Automatik bedient sich Rado der seit einiger Zeit beliebten Kombination des goldgelben Metalls mit der Farbe Grün.

Rado: Captain Cook Bronze Automatik
Rado: Captain Cook Bronze Automatik

Dank Keramiklünette und Saphirglas besitzt auch diese neue Version der Retrotaucheruhr eine kratzfeste Front. In dem 42 Millimeter großen Gehäuse versieht das Automatikkaliber Eta C07.611 seinen Dienst, und das nach Vollaufzug stolze 80 Stunden am Stück.

Anzeige

Mit ihrer Schraubkrone und dem verschraubten ­Titanboden – mit drei eingeprägten Seepferdchen – hält die Captain Cook Bronze Automatik bis 300 Meter Wassertiefe dicht. Der Preis: 2.620 Euro. ak 

[12286]

Produkt: Download: Test der Tudor Black Bay P01
Download: Test der Tudor Black Bay P01
Die Tudor Black Bay P01 basiert auf einem Prototyp der 1960er-Jahre und enthüllt einen nur wenig bekannten Aspekt der Tudor-Markengeschichte. Das UHREN-MAGAZIN testet das Serienmodell der Gegenwart.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren