Rado: Hyperchrome Classic Automatic Diamonds

Drei schimmernde Farbtöne

Ein spannendes Spiel mit drei schimmernden Farbtönen treibt Rado bei der Hyperchrome Classic Automatic Diamonds.

Rado: Hyperchrome Classic Automatic
Rado: Hyperchrome Classic Automatic

Das Zifferblatt dieser hellen Edelstahluhr schimmert dunkelgrau. Einen überraschenden Akzent setzt die Lünette, die mit roségoldfarbenem Ceramos in Mosaikstein-Optik besetzt ist. Ceramos ist eine von Rado exklusiv entwickelte Mischung aus Hightech-Keramik und einer Metalllegierung. In der 35 Millimeter großen Uhr mit Diamantindexen läuft das Automatikwerk Eta C07. Ans Handgelenk kommt die Damenuhr für 2.620 Euro. mbe

Anzeige

[13914]

Produkt: Download Fliegeruhren-Test: Bell & Ross, IWC und Zenith
Download Fliegeruhren-Test: Bell & Ross, IWC und Zenith
Das UHREN-MAGAZIN schickt Fliegeruhren von Bell & Ross, IWC und Zenith in den Vergleichstest.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren