Rado: HyperChrome UTC

Die Keramikuhr HyperChrome von Rado gibt es nun auch mit zweiter Zeitzone und weiterentwickeltem Gehäuse. So kommen Vielreisende in den Genuss von brillant schimmernden Grautönen, die Rado durch eine Gas-Hitze-Behandlung der Keramik erzielt. Die 42 Millimeter große HyperChrome UTC kostet 3.050 Euro in glänzender und 3.100 in matter Keramik. Die vier Zeiger werden vom Eta-Automatikkaliber 2893-2 angetrieben. ak

Rado: HyperChrome UTC Plasma glänzend
Rado: HyperChrome UTC Plasma glänzend

Rado: HyperChrome UTC Plasma matt
Rado: HyperChrome UTC Plasma matt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren