Raymond Weil: Official Watch der Brit Awards 2010

"Official Watch" der Brit Awards 2010
“Official Watch” der Brit Awards 2010

Die am heutigen Abend stattfindende Verleihung der “Brit Awards” ist die prestigeträchtigste Veranstaltung der britischen Popmusik. In diesem Jahr feiert der Musikpreis seinen 30. Jahrestag. Bereits zum dritten Mal hat die Schweizer Uhrenmarke Raymond Weil den Status als “Official Watch” des Musikevents inne. Speziell zu diesem Ereignis gibt es einen Brit Awards Zeitmesser, der jedem Künstler, der beim heutigen Event auftritt, überreicht wird. Diese Uhr wird auch – allerdings in einer limitierten Auflage von 30 Stück – auf der Internetseite des Uhrenherstellers von Januar bis März für 1.495 Britische Pfund zu kaufen sein, um den 30. Jahrestag der Brit Awards zu feiern. Die Noemia 5927-STS-00995 zeigt ein sehr feminines mit Diamanten besetztes Zifferblatt aus Perlmutt. Das 27-Millimeter große Edelstahlgehäuse ist ebenfalls mit Diamanten besetzt. Auf der Gehäuserückseite ist das diesjährige Brit Awards Logo und eine persönliche Kennnummer eingraviert.  Für jede verkaufte Brit Awards Uhr wird dem „Brit Trust”, der offiziellen Wohltätigkeitsorganisation der Brit Awards, ein Betrag von 100 Britischen Pfund gespendet, um junge Leute zu ermutigen, die erzieherischen, kulturellen und therapeutischen Vorteile der Musik zu erkunden. km

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren