Raymond Weil: Partner der VH1 Musik Foundation

Uhrenmarke unterstützt Non-Profit-Organisation

Katharina Studer
von Katharina Studer
am 15. September 2011

Der Uhrenhersteller Raymond Weil unterstützt mit seiner Partnerschaft die VH1 Musik Foundation. Die Non-Profit-Organisation hat zum Ziel, den Musikunterricht in den öffentlichen Schulen der USA aufrechtzuerhalten und betont stets, wie wichtig Musik für die Entwicklung und Bildung jedes einzelnen Kindes ist. Als Sponsor der Brit Awards 2010 und Unterstützter des American Idol (Pendant zu “Deutschland sucht den Superstar”) engagiert sich Raymond Weil schon länger innerhalb des Musikbereichs. Auch in den Uhrenkollektionen spielt das Thema immer wieder eine wichtige Rolle. Der Uhrenhersteller unterstützt die VH1 Musik Foundation bei verschiedenen Events, wie den Songwriter Music Series am 22. September in Los Angeles. Ebenso wird ein Teil der Verkaufserlöse der neuen Maestro-Kollektion in die Stiftung fließen. Bis heute hat die Stiftung Musikinstrumente im Wert von über 47 Millionen Dollar an mehr als 1.750 öffentlichen Schulen in mehr als 100 Städten in den gesamten USA verteilt. km

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33804 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']