Produkt: Download Oris Aquis Date Calibre 400 im Test
Download Oris Aquis Date Calibre 400 im Test
Oris stellt ein neues Uhrwerk in den Dienst. Auf soliden Grundkonstruktionen aufbauend, läuft es fünf Tage, bietet erhöhten Magnetfeldschutz, eine lange Garantiezeit und debütiert in der Taucheruhr Aquis Date. Wir haben die Uhr mit dem neuen Calibre 400 getestet.

Richard Mille: RM 11-04 Automatic Flyback Chronograph Roberto Mancini

Neue Uhr in Kooperation mit dem italienischen Fußballnationaltrainer

Bereits 2013 hat der italienische Fußballnationaltrainer Roberto Mancini seinen Input für eine Richard-Mille-Uhr gegeben, die die 45-minütigen Halbzeiten, Nachspielzeiten sowie etwaige Verlängerungen möglichst übersichtlich anzeigt. Nun erscheint die Neuauflage namens RM 11-04 Automatic Flyback Chronograph Roberto Mancini in einem Gehäuse aus dem innovativen, besonders stoßsicheren Kohlefasermaterial Carbon TPT, das vor allem durch seine Schichtstruktur ins Auge fällt.

Richard Mille: RM 11-04 Automatic Flyback Chronograph Roberto Mancini
Richard Mille: RM 11-04 Automatic Flyback Chronograph Roberto Mancini (Bild: Philippe Louzon 2019)

Der Designcode der neuen Traineruhr beinhaltet die Nationalfarben Italiens sowie das Blau der Nationalmannschaft Squadra Azzurra. Im Innern tickt das Manufakturkaliber RMAC3 mit Automatikaufzug, Flyback-Chronograph und Jahreskalender inklusive Großdatum. Werkbrücken und -platinen bestehen aus Titan und passen so zur Leichtbauweise des 44,5 mal 49,9 Millimeter großen Gehäuses. Der Preis: 165.000 Euro zuzüglich Steuern. ak

Anzeige

Italiens Nationaltrainer Roberto Mancini mit der neuen Fußballuhr
Italiens Nationaltrainer Roberto Mancini mit der neuen Fußballuhr

[11485]

Produkt: Download: Patek Philippe Aquanaut Chronograph im Test
Download: Patek Philippe Aquanaut Chronograph im Test
Patek Philippe hat die Aquanaut erstmals mit einem Chronographenkaliber ausgestattet - eine Komplikation die zu der sportlichen Linie passt. Das UHREN-MAGAZIN hat die Luxussportuhr getestet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren