Richard Mille: Uhrenmarke sponsert die Voiles de St. Barth

Die RM 028 “Voiles de Saint Barth”
Die RM 028 “Voiles de Saint Barth”

Die Uhrenmarke Richard Mille war zum zweiten Mal Hauptsponsor der Segelregatta Voiles de Saint Barth, die am 9. April zu Ende ging.

Ein wilder Mix aus 48 Yachten mit über 400 Seglern aus 20 Ländern ging an den Start und versuchte sich in einer Woche in den unterschiedlichen Klassen zu messen.

Anzeige

Richard Mille ist Hauptsponsor der Voiles de Saint Barth
Richard Mille ist Hauptsponsor der Voiles de Saint Barth

Dem Sieger der Maxi-Yacht-Klasse, George David, wurde bei der Preisverleihung eine limitiertes Modell der Richard-Mille-Taucheruhr RM 028 „Voiles de Saint Barth“ überreicht.

In diesem Jahr fand die Regatta zum zweiten Mal statt und konnte mehr als doppelt so viel Teilnehmer wie noch im letzten Jahr verzeichnen. km

Das könnte Sie auch interessieren