Roamer: Neue Marketing-Kampagne

Witold A. Michalczyk
von Witold A. Michalczyk
am 3. Juni 2009
Samy Liechti: Der Gründer von blacksocks.com ist einer von drei neuen Roamer-Botschaftern
Samy Liechti: Der Gründer von blacksocks.com ist einer von drei neuen Roamer-Botschaftern

Nicht auf prominente Gesichter sondern auf individuelle Charaktere setzt Roamer bei seiner neuen Werbekampagne. Der unter dem Titel „Proud to be an owner of a Roamer” lancierte Reklameplan soll die Authentizität der Marke betonen, die sich auf Schweizer Uhren im mittleren Preissegment spezialisiert hat. Als erste Botschafter zeigen dabei Virginie Biffl, Inhaberin des Designbüros myplayground.com, Samy Liechti, Gründer der Online-Shoppingseite blacksocks.com, und Martin Perren, Eigentümer des traditionsreichen Hotels Post in Zermatt, ihre Lieblingsuhren von Roamer. Mit der neuen Strategie will sich Roamer gezielt von den oftmals austauschbaren Auftritten von Prominenten abheben und der Marke gleichzeitig mehr Authentizität verleihen. wam

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33793 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche