Roger Dubuis: La Monégasque Flying Tourbillon

Roger Dubuis: La Monegasque Flying Tourbillon Only Watch 2013
Roger Dubuis: La Monegasque Flying Tourbillon Only Watch 2013 (Bild: Don't forget to quote the author.)

Roger Dubuis spendet das Unikat La Monégasque Flying Tourbillon der Wohltätigkeitsauktion Only Watch. Das hauseigene Automatikkaliber RD520 mit Genfer Punze treibt den Zeitmesser für 60 Stunden an. Saphirglas umspannt das 44 Millimeter messende Roségoldgehäuse. Das anthrazitfarbene Zifferblatt ist mit aufgedruckten schwarzen Indexen versehen und mit Sonnenschliff verziert. Die Stundenziffern aus Roségold sind appliziert. Die Umrandung des fliegenden Tourbillons bei sieben Uhr und des von vorn einsehbaren Mikrorotors in der oberen Zifferblatthälfte sind ebenfalls aus dem Edelmetall hergestellt. Der Meistbietende trägt das Einzelstück an einem schwarzen Alligatorlederband. mf

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren