Produkt: Download Vergleichstest Drei-Zeiger-Taucheruhren: Mühle-Glashütte, Seiko, Tudor, Wempe
Download Vergleichstest Drei-Zeiger-Taucheruhren: Mühle-Glashütte, Seiko, Tudor, Wempe
Der Vergleichstest zeigt, welche der Taucheruhren von Mühle-Glashütte, Seiko, Tudor und Wempe am besten abschneidet.

Roger Dubuis: Taucheruhren Black Swan

Taucheruhr Black Swan von Roger Dubuis
Taucheruhr Black Swan von Roger Dubuis

Neueste Auskopplung der Taucheruhrenkollektion EasyDiver von Roger Dubuis sind die Modelle Black Swan. Bei den auf jeweils 88 Exemplare limitieren Taucheruhren kombiniert der Uhrenhersteller kratzfeste Keramik mit Edelstahl; die Farbwahl fällt wieder Name schon sagt auf Schwarz. Weiße Zeiger und Indizes, wahlweise auch mit orangefarbenen Einlagen, erlauben eine gute Ablesbarkeit.

 

Anzeige

 

Wie alle EasyDiver-Modelle halten auch die neuen Black-Swan-Taucheruhren Drücken bis 30 Bar stand und können somit in die Tiefen der Meere hinabtauchen. Im Innern der Uhren tickt ein Manufakturkaliber, das wie alle anderen Roger-Dubuis-Werke das Genfer Siegel als Zeichen hochwertiger Veredelung besitzt. Die 46 Millimeter großen Taucher kosten jeweils 13.900 Euro und werden am schwarzen Kautschukband getragen. km

 

Produkt: Download Einzeltest: Sinn U2 S
Download Einzeltest: Sinn U2 S
Die Chronos-Redaktion testet die Sinn U2 S in der Falkensteiner Höhle auf ihre Praxistauglichkeit.
Das könnte Sie auch interessieren