Rolex: Größere Explorer

Jens Koch
von Jens Koch
am 21. März 2010
Chronometerzertifiziert: die Oyster Perpetual Explorer
Chronometerzertifiziert: die Oyster Perpetual Explorer

Das durch die Mount Everest-Erstbesteigung (am 29. Mai 1953) von Sir Edmund Hillary bekannt gewordene Modell Explorer wurde von Rolex überarbeitet. Auffälligstes Merkmal ist die neue Größe von 39 Millimetern, das alte Modell war um drei Millimeter kleiner. Bei der Explorer kommt die Parachrom-Spiralfeder und die Paraflex-Stoßsicherung zum Einsatz – beides rolexeigene Entwicklungen. Die Explorer verfügt nun auch über die Easy-Link-Schließe und kostet 4.290 Euro (altes Modell: 3.860 Euro). jk

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33798 Modelle von 801 Herstellern.

Datenbank-Suche