Rolex: Oyster Perpetual Sky-Dweller | Baselworld 2017 [Update: Wristshot + Live-Bilder]

Neue Varianten der Rolex Sky-Dweller

Katharina Studer
von Katharina Studer
am 7. April 2017

Zur Baselworld 2017 erweitert Rolex seine Kollektion Oyster Perpetual Sky-Dweller um zwei neue Versionen in Edelstahl-Weißgold (Rolesor weiß) und Edelstahl-Gelbgold (Rolesor gelb) mit verschiedenen Zifferblatt-Varianten. Die Zifferblätter besitzen nun rechteckige Stundenindexe. Für eine bessere Ablesbarkeit sorgen die verlängerten Zeiger, die wie die Stundenmarkierungen ein lang anhaltendes blaues Leuchtvermögen durch den Einsatz von Chromalight-Leuchtmasse besitzen.

 

Update – so sieht die Rolex Oyster Perpetual Sky-Dweller am Handgelenk und Live aus:

Die Sky-Dweller bietet neben der Anzeige der zweiten Zeitzone noch einen Jahreskalender. Der aktuelle Monat wird in einem von den zwölf Fenstern, die direkt an die Stundenmarkierungen anschließen, angezeigt. Mit Hilfe der drehbaren Ring-Command-Lünette können sämtliche Anzeigen einfach eingestellt werden.

Rolex Oyster Perpetual Sky-Dweller in Edelstahl-Gelbgold
Rolex Oyster Perpetual Sky-Dweller in Edelstahl-Gelbgold

Im Innern des 42 Millimeter großen und bis zehn Bar wasserdichten Gehäuses arbeitet das automatische Manufakturkaliber 9001, das Rolex als “Chronometer der Superlative” zertifiziert, was auch die COSC-Chronometer-Prüfung des Werks beinhaltet. Die Edelstahl-Weißgold-Version ist in den Zifferblattfarben Schwarz, Blau und Weiß erhältlich und für jeweils 13.050 Euro erhältlich. Die Edelstahl-Gelbgold-Variante gibt es mit einem schwarzen, champagnerfarbenen oder weißen Zifferblatt für jeweils 15.600 Euro. ks

Drei neue Varianten der Rolex Oyster Perpetual Sky-Dweller, gesehen auf der Baselworld 2017.
Drei neue Varianten der Rolex Oyster Perpetual Sky-Dweller, gesehen auf der Baselworld 2017.

Mühle-Glashütte: M 29 Einzeiger – Baselworld 2015

"Nautische Instrumente" heißt es im Firmennamen von Mühle-Glashütte. So verwundert es auch nicht, dass die Glashütter Marke nun einen Zeitmesser mit nur einem Zeiger vorstellt. Der M 29 Einzeiger greift die Optik früherer Instrumente auf, die unter dem Namen Schnellmesser verschiedene Messbereiche auf Hundertstelmillimeter genau messen … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32199 Modelle von 794 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']