Romain Jerome: RJ x Spider-Man | SIHH 2018

Spinnenlogo als Minutenradbrücke

Rüdiger Bucher
von Rüdiger Bucher
am 22. Januar 2018

Wer eine Spinnenphobie hat, für den muss die RJ x Spider-Man von Romain Jerome unerträglich sein: Hier nimmt das Logo des Marvel-Comic-Helden – es ist eines der ersten, die historisch verwendet wurden – die ganze Optik der Uhr ein.

Romain Jerome: RJ x Spider-Man
Romain Jerome: RJ x Spider-Man

Dabei ist der Achtbeiner kein l’art pour l’art: Das leuchtend rot lackierte Element fungiert zugleich als Minutenradbrücke und ist damit ein funktionaler Bestandteil des skelettierten Handaufzugskalibers RJ004-M, das Romain Jerome zusammen mit dem Werkehersteller Concepto entwickelt hat.

Wristshot: So liegt die Romain Jerome RJ x Spider-Man am Handgelenk aus
Wristshot: So liegt die Romain Jerome RJ x Spider-Man am Handgelenk

Die Marke macht also beim Thema Superhelden da weiter, wo sie bei der erst kürzlich vorgestellten Skylab Batman aufgehört hat. Genau wie diese ist die RJ x Spider-Man mit ihrem 48 großen Gehäuse aus schwarz PVD-beschichtetem Edelstahl auf 75 Exemplare limitiert und kostet 20.950 Euro. buc

[3788]

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33798 Modelle von 801 Herstellern.

Datenbank-Suche