Produkt: UHREN-MAGAZIN 4/2018
UHREN-MAGAZIN 4/2018
Schwerpunkt Quarzuhren +++ Omega Railmaster +++ Große Marktübersicht: 75 GMT-Uhren +++ Der Polaris Chronograph im Test: Jaeger-LeCoultre +++ 5 Fakten über IWC

Seiko: Prospex 1986 Quarz Diver’s 35th Anniversary Limited Edition

Legendäre Tuna-Variante wird wieder aufgelegt

1986 kombinierte Seiko ihr legendäre Taucheruhrendesign von 1975 mit der Wasserdichtigkeit von 1000 Metern und einem Quarzwerk, das eine Genauigkeit lieferte, die zuvor keine mechanische Taucheruhr erreichen konnte. 2021, 35 Jahre später, wird diese klassische Seiko Taucheruhr als Prospex 1986 Quarz Diver’s 35th Anniversary Limited Edition wiedergeboren.

Seiko: Prospex 1986 Quarz Divers 35th Anniversary Limited Edition
Seiko: Prospex 1986 Quarz Divers 35th Anniversary Limited Edition

Die Gehäuseform brachte dem Modell den Spitznamen „Tuna“ ein, weil sie an eine Thunfischkonservendose erinnert. Das Gehäuse ist heute wie damals bis 1000 Meter wasserdicht und so konstruiert, dass es sich auch ohne ein Heliumauslassventil zum Sättigungstauchen eignet. Das 49,4 Millimeter große Gehäuse der Neuheit besteht aus Titan und Keramik. Als neues Sicherheits- und Designmerkmal ist die Krone mit einem leuchtend gelben “Sperr”-Zeichen (“Lock”) und einem Pfeil zur Anzeige der Drehrichtung gekennzeichnet. Die Aufzugswelle ist ebenfalls in Gelb gehalten, so dass der Träger sofort erkennen kann, wenn die Krone entriegelt ist. Im Innern arbeitet das Seiko-eigene Quarzkaliber 7C46, das mit einer Batterie fünf Jahre läuft. Die Uhr ist auf 1.200 Stück limitiert. und kostet 2.700 Euro. jk

Anzeige

[14753]

Produkt: Download:  Breitling Navitimer 8 Chronograph im Test
Download: Breitling Navitimer 8 Chronograph im Test
Die Chronos-Redaktion testet einen der ersten Breitling Navitmer 8 Chronographen ohne die berühmte Rechenschieberlünette.

Kommentar zu diesem Artikel

  1. Ich bin glücklicherweise Besitzer der Solar- betriebenen optisch ähnlichen Tuna-Prospex Variante Air Diver 200m (V157), die über ihren abnehmbaren Panzerring um die sehr gut einstellbare Lünette hervorragend gegen Kratzer u Schläge über/unter Wasser geschützt ist.Der nächtliche “Hammer” sind für mich als Jäger aber die Brite Lite-Leuchtnarkierungen, immer super hell u sicher ablesbar. Eine schöne u extrem widerstandsfähige Uhr mit tollem Gliederarmband. Laufgenauigkeit Seiko-typisch top.

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren