Seiko: Prospex Save the Ocean Automatic Diver’s Special Edition

Sonderedition der Seiko-Taucheruhr für die Meeresbewohner

Martina Richter
von Martina Richter
am 1. August 2018

Neben ihren ausgereiften Automatik- oder auch Solarkalibern fällt die Prospex Save the Ocean Automatic Diver’s Special Edition von Seiko besonders durch ihr Zifferblattdesign auf. Die versetzten Linien sollen an die charakteristischen Hautfalten der Blauwale erinnern. Der Farbton verläuft dabei von hell bei zwölf Uhr nach fast Schwarz bei sechs Uhr – genau wie die Lichtbrechung auf der Haut der Wale von unten betrachtet.

Seiko: Prospex Save the Ocean Automatic Diver's Special Edition mit Edelstahlband.
Seiko: Prospex Save the Ocean Automatic Diver’s Special Edition mit Edelstahlband.

Das Blau spielt aber nicht nur auf den Hautton der Wale, sondern auch auf die Weltmeere an, die Seiko in Kooperation mit dem Meeresforscher Fabien Cousteau schützen möchte. In der Automatikversion SRPC93K1 tickt das Kaliber 4R35 mit beidseitig wirkendem automatischen Aufzug, genannt Magischer Hebel, und Handaufzugsmöglichkeit. Das Werk steckt in einem 43,8 Millimeter großen und bis zu 20 Bar druckfestem Edelstahlgehäuse, das mit einem Edelstahlband inklusive Faltschließe, Sicherheitsdrücker und -bügel sowie Bandverlängerung ausgestattet ist. Der Preis: 490 Euro. MaRi

[5958]

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33804 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']