Sinn: Diapal-Uhr

Die 144 Diapal von Sinn
Die 144 Diapal von Sinn

Die Uhrenmarke Sinn betont in diesem Jahr bei den Neuheiten die Diapal-Technologie. Auch im Uhrenmodell 144, wiederum ein Chronograph, kommt die schmierstofffreie Hemmung zum Einsatz, in Verbindung mit der Ar-Trockenhaltetechnik, die Feuchtigkeitsbeschlag verhindern soll. Die Gestaltung mit Tachymeterskala auf dem innen liegenden Höhenring spricht ein eher sportliches Publikum an. Die Druckfestigkeit bis 20 Bar hilft bei feuchten Bedingungen, und das Standard-Kaliber ETA/Valjoux 7750 bietet zu den Stoppfunktionen noch eine GMT-Anzeige. Das Titangehäuse ist 41 Millimeter groß und entweder mit Lederband (2.090 Euro) oder mit Reintitanarmband (2.300 Euro) zu haben. dd

Produkt: Chronos Testjahrbuch Digital 2016
Chronos Testjahrbuch Digital 2016
Alle Uhrentests aus einem Jahr +++ Topmarken unter der Lupe: Rolex, Omega, Breitling, IWC, Panerai, Lange u.v.m. +++ Praxistest: Apple Watch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren