Produkt: Download: Die Große Lange 1 Mondphase Lumen im Chronos-Test
Download: Die Große Lange 1 Mondphase Lumen im Chronos-Test
Die Große Lange 1 Mondphase Lumen leuchtet und erlaubt tiefe Einblicke in die Mechanik. Ihr semitransparentes Zifferblatt macht sie zur urbansten Uhr der Luxusmarke aus Glashütte. Wie sie sich im Test bewährt, erfahren Sie im Download.

Sinn: Klassische Mathematik

Mit dem Modell 903 Klassik bietet Sinn einen Chronographen mit dem Handaufzugskaliber Lemania 1883. Das Werk wird mittlerweile nicht mehr hergestellt, was die Uhr mit einer Auflage von 300 Exemplaren umso exklusiver macht. Die Ersatzteilfrage ist jedoch laut Sinn kein Problem.

Mit rarem Lemania-Werk: Sinn 903 Klassik
Mit rarem Lemania-Werk: Sinn 903 Klassik

Das seltene Kaliber arbeitet in einem Edelstahlgehäuse mit 41 Millimeter Durchmesser. Auch diese Uhr hat die Frankfurter Marke mit Sinn-typischen Technologien ausgestattet, so ist das Gehäuse unterdrucksicher und die Kronen sowie Drücker weisen eine doppelte O-Ring-Dichtung auf. Wer mit dem klassischen Stück ins nasse Element taucht, kann sich auf eine Druckfestigkeit von maximal zehn bar verlassen. Zahlenfreudige Menschen können sich am Drehring mit logarithmischer Skaleneinteilung und der Rechenschieberfunktion erfreuen. Hervorzuheben sind auch das Zeigerdatum sowie die Mondphase bei zwölf Uhr. Das Deckglas besteht aus beidseitig entspiegeltem und gewölbtem Saphirglas. Der Boden ist verschraubt und ebenfalls mit einem Saphirglas ausgerüstet. Der Klassiker kostet 2250 Euro. ski

Produkt: Download Einzeltest: Panerai Luminor Base 8 Days Acciaio
Download Einzeltest: Panerai Luminor Base 8 Days Acciaio
Chronos-Redakteur Alexander Krupp testet die Panerai Luminor Base 8 Days Acciaio – und verrät, womit das Manufakturwerk aufwartet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren