Sinn Spezialuhren: 6100 Technik “Golf Edition”

Sinn Spezialuhren lanciert das Modell 6100 Technik “Golf Edition” in der limitierten Auflage von 50 Exemplaren. Diese werden allerdings nur gebaut, wenn sich bis 28. Februar 2015 auch 50 Personen finden, die den Kaufbetrag vorab auf ein Treuhandkonto überweisen. Finden sich bis zum Stichtag weniger als 50 Abnehmer, erhalten diese ihr Geld zurück.

Sinn Spezialuhren: 6100 Technik "Golf Edition"
Sinn Spezialuhren: 6100 Technik “Golf Edition”

Die Gestaltung des Regulators orientiert sich am Golfsport: Seine Keramik-Krone erinnert an einen Golfball, der Minutenzeiger ist einem Tee nachempfunden, die Nähte des Alligatorlederbands zeigen sich grün wie Golfrasen. Das Handaufzugswerk SZ04 basiert auf dem Eta/Unitas 6498 und sitzt in einem 44 Millimeter großen Edelstahlgehäuse. Die Golfuhr entspringt einer Kooperation zwischen Sinn und dem Unternehmen Hoos/Henn, das es sich laut Pressemitteilung zur Aufgabe gemacht hat “zielgruppenorientierte Produkt-, Marketing- und Eventkonzepte” für Firmen zu erstellen. Dementsprechend verbindet die Golf-Edition Produkt und Event: Jeder Käufer erhält eine Einladung zu einem Neun-Loch-Golfturnier – dieses findet aber nur statt, wenn alle 50 Uhren bis Ende Februar 2015 verkauft wurden. Die Sinn 6100 Technik “Golf Edition” kostet 3.200 Euro. gb

Produkt: Sonderheft UHREN-MAGAZIN Spezial Kompendium 2022
Sonderheft UHREN-MAGAZIN Spezial Kompendium 2022
UHREN-Magazin Special +++ Deine Kaufberatung rund um Uhren +++ Portraits und Kollektionen +++

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren