Produkt: Oris Aquis Date Calibre 400 im Test
Oris Aquis Date Calibre 400 im Test
Oris stellt ein neues Uhrwerk in den Dienst. Auf soliden Grundkonstruktionen aufbauend, läuft es fünf Tage, bietet erhöhten Magnetfeldschutz, eine lange Garantiezeit und debütiert in der Taucheruhr Aquis Date. Wir haben die Uhr mit dem neuen Calibre 400 getestet.

Sinn: U200

Sinn: U200
Sinn: U200

Der Lokalmatador unter den hessischen Uhrenmarken – Sinn – stellt eine zeitlich begrenzte Sonderedition seiner kleinen Taucheruhr U200 vor. Das 37-Millimeter-Modell aus U-Boot-Stahl mit gehärteter Lünette wird bis Jahresende mit mattblau galvanisiertem Zifferblatt und blau-weißem Textilarmband angeboten und nur auf Bestellung gebaut. Für 1.890 Euro gibt es zusätzlich ein weißes Silikonarmband sowie Bandwechselwerkzeug und Ersatzfederstegen. Dank der wasserdichten Armbänder, nachleuchtender Anzeigen und einer hohen Druckfestigkeit bis 200 Bar eignet sich die von einem Eta 2824 angetriebene Uhr für Tauchgänge aller Art. Viel wichtiger ist aber die coole neue Optik! ak

Produkt: Download: Taucheruhr Certina DS PH200M im Test
Download: Taucheruhr Certina DS PH200M im Test
Mit der DS PH200M bringt Certina eine seiner frühen Taucheruhren zurück an die Oberfläche. Spannend: Nicht nur das Design, sondern auch die Technik ist historisch. Chronos hat die Taucheruhr getestet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren