Sternglas: Naos Automatik Edition Cambridge

Zeitlich limitierte, goldene Version der Dreizeigeruhr

Für einen Zeitraum von 30 Tagen gibt es bei Sternglas die Naos Automatik Edition Cambridge. Die Uhr wird bis zum 21.09.2022 in den zwei Farbvarianten „British Racing Green“ und „Royal Blue“ bestellbar sein. Die Versionen sind mit neun Millimetern Höhe flacher als das regulär erhältliche Modell und zeichnen sich durch ihre 38 Millimeter großen Edelstahlgehäuse mit goldfarbener PVD-Beschichtung aus.

Sternglas: Naos Automatik Edition Cambridge
Sternglas: Naos Automatik Edition Cambridge

Über das blaue oder grüne Zifferblatt kreisen drei gold-orangefarbene Zeiger. Bei sechs Uhr fügt sich eine goldfarben umrandete Datumsanzeige mit farblich passender Scheibe in das klassische Gesicht der Naos Automatik Edition Cambridge ein. Darüber wölbt sich ein Saphirglas mit doppelter Entspiegelung.

Anzeige

Im Innern der Dreizeigeruhr arbeitet das Automatikkaliber Miyota 9015 mit 42-stündiger Gangreserve. Es ist bis fünf Bar vor Wasser geschützt und durch einen Saphirglasboden rückseitig sichtbar. Am Arm hält den Zeitmesser in dunkelbraunes Lederband. Die ersten 500 Exemplare der neuen Naos Automatik sind durchlaufend nummeriert und kommen in einem Uhrenetui. Der Preis liegt bei 649 Euro. Wer jedoch zu den ersten 100 oder 500 Bestellenden gehört, erhält das Modell zu einem vergünstigten Preis. Sternglas liefert die Uhren voraussichtlich im Dezember aus. ne

Sternglas: Naos Automatik Edition Cambridge in British Racing Green
Sternglas: Naos Automatik Edition Cambridge in Royal Blue
Produkt: Download: Einzeltest Bulgari Octo Finissimo Automatik
Download: Einzeltest Bulgari Octo Finissimo Automatik
Das UHREN-MAGAZIN testet die derzeit flachste Automatikuhr der Welt, die Octo Finissimo Automatik von Bulgari. Wie trägt sich die Titanuhr am Handgelenk?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren