Produkt: UHREN-MAGAZIN 3/2018
UHREN-MAGAZIN 3/2018
Schwerpunkt Wassersport +++ Rolex Datejust +++ Taucheruhren +++ Test: Sinn Spezialuhren +++ D. Dornblüth & Sohn +++ Mühle-Glashütte

Studie: Welche Uhrenmarken einen hervorragenden Ruf besitzen

Entscheidend für eine hohe Markenbegehrlichkeit

Ein hervorragender Ruf ist auch für Luxusmarken nicht selbstverständlich. Insbesondere seit dem Aufkommen der sozialen Medien ist nicht nur das Auftreten der Marken transparenter, es kann genauso – oft in Echtzeit – von den Uhrenfans positiv oder negativ diskutiert werden. Umso wichtiger ist das Thema für eine hohe Markenbegehrlichkeit. Die aktuelle Studie von Chronos und puls zeigt, welche Marken aus Sicht der Luxusuhrenkäufer im deutschsprachigen Raum einen hervorragenden Ruf besitzen.

Markenbegehrlichkeit: Diese Marken haben einen hervorragenden Ruf
Markenbegehrlichkeit: Diese Marken haben einen hervorragenden Ruf

Bei der Frage, die eines der 20 Kriterien für Markenbegehrlichkeit ausmacht, mussten die Teilnehmer die jeweilige Marke mit Schulnoten von 1 bis 6 bewerten. Die Durchschnittsnote von 2,20 war die drittbeste von allen Fragen, den meisten Uhrenmarken attestiert man also einen guten Ruf. Den Bestwert erreichte A. Lange & Söhne mit der Durchschnittsnote 1,23, dicht gefolgt von Rolex und Patek Philippe. Auch Glashütte Original, Jaeger-LeCoultre und Breguet wurden weit überdurchschnittlich bewertet. buc

Anzeige

[10359]

Produkt: Sonderheft exklusiv für Juwelier Wempe: Baselworld 2015 – Die wichtigsten neuen Uhren
Sonderheft exklusiv für Juwelier Wempe: Baselworld 2015 – Die wichtigsten neuen Uhren
Hier finden Sie die neuen Uhren vom Genfer Uhrensalon SIHH 2015 im Überblick.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren