TAG Heuer: Calibre 12 Chronograph Automobile Club de Monaco Black Edition

Anders als sein Vorgänger von 2012, der Akzente in Weiß und Orange bietet, hält sich dieser Monaco-Chronograph bedeckt.
Anders als sein Vorgänger von 2012, der Akzente in Weiß und Orange bietet, hält sich dieser Monaco-Chronograph bedeckt.

Zur Monaco-Kollektion von TAG Heuer gehört dieses Jahr der eckige Calibre 12 Chronograph zu Ehren des Automobil-Clubs Monaco (ACM). Sein Gehäuse besteht aus Titan, misst 39 Millimeter im Durchmesser und erhält sein Schwarz durch eine Karbid-Beschichtung. Im Inneren läuft der automatische Motor Calibre 12. Dieser basiert auf ETA 2892 und nutzt das Modul 2008 von Dubois Dépraz. Der aktuelle ACM-Chronograph bleibt bis zehn bar Druck wasserdicht und ist für 6.100 Euro erhältlich. gb

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren