TAG Heuer: Neue Schale für die Monaco V4

Uhr mit Riemenantrieb: die Monaco V4 Titanium Ruthenium and Ceramic von TAG Heuer
Uhr mit Riemenantrieb: die Monaco V4 Titanium Ruthenium and Ceramic von TAG Heuer

Die nächste Generation der Monaco V4  der Uhrenmarke TAG Heuer mit dem Namenszusatz Titanium Ruthenium and Ceramic gibt es 200 Mal. Das einzigartige Uhrwerk, dessen Kraft nicht durch ein Räderwerk, sondern mittels 0,07 Millimeter starken Riemen aus Polyether-Block-Amid übertragen wird, hat eine neue Schale. Aus Titan Grad 5, das sonst in Flugzeugturbinen Verwendung findet, und Silikon-Nitrid fertigt TAG Heuer das 41 Millimeter große Hightech-Gehäuse. Durch den dreigeteilten Saphirglasboden sieht man die vier Federhäuser, von denen sich die Bezeichnung „V4“ ableitet und die linear arbeitende Schwungmasse aus Tungsten. Die neue Monaco V4 ist für 65.000 Schweizer Franken zu haben. bsh

Das könnte Sie auch interessieren