TAG Heuer: Racing-Chronograph

Carrera Calibre 16 Racing

Katharina Studer
von Katharina Studer
am 16. Oktober 2011
Die Carrera Calibre 16 Racing
Die Carrera Calibre 16 Racing

Das Uhrenmodell Carrera Calibre 16 Racing der Schweizer Marke TAG Heuer stellt eine Verbindung zu den historischen Wurzeln der Uhrenlinie her. Den Gehäuseboden aus Edelstahl ziert eine Gravur des Rennfahrers Juan-Manuel Fangio, der die Carrera Panamericana 1953 gewann. Das Autorennen, das quer durch Mexiko führte, galt in den 1950er Jahren als gefährlichstes der Welt.
Im Innern arbeitet das Valjoux 7750. Für Rennfahrer-Feeling sorgt das gelochte Kautschukband, das durch ein Edelstahlband ersetzt werden kann. Für den Racing-Stopper zahlen Rennfahrer 2.995 Euro.

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Premium-Modelle aus
unserer Uhren-Datenbank

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32656 Modelle von 794 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']