Tissot: Gentleman

Schweizer Bicolor-Uhr mit Siliziumspirale

In diesem Jahr gibt die Schweizer Uhrenmarke Tissot ihrem Modell Gentleman ein neues Gesicht: Die Uhr erscheint in einem 40 Millimeter großen Edelstahlgehäuse mit massiver Roségoldlünette und einem feinen Sonnenschliff auf dem schwarzen, braunen, silber- oder cremefarbenen Zifferblatt. Als Bandoption stehen Edelstahl und Kalbsleder zur Verfügung.

Tissot: Gentleman mit Stahlarmband
Tissot: Gentleman mit Stahlarmband

Der Preis ist mit 1.300 beziehungsweise 1.240 Euro auffallend niedrig – zumal das Automatikkaliber Eta C07.811 ganze 80 Stunden Gangreserve und neuerdings auch eine Siliziumspirale bietet. Letztere ist langlebiger, gangstabiler und unempfindlicher gegen Stöße sowie Magnetfelder. Das Hightech-Material findet man normalerweise nur in deutlich teureren Uhren.

Anzeige

Tissot: Gentleman mit Kalbslederarmband
Tissot: Gentleman mit Kalbslederarmband

Das Uhrwerk, das auch unter dem Namen Powermatic 80 bekannt ist, lässt sich durch einen Mineralglasboden betrachten. Auf der Vorderseite ist die Gentleman mit einem kratzfesten Saphirglas ausgestattet. ak

[8945]

Produkt: Sonderheft UHREN-MAGAZIN Spezial Kompendium 2022
Sonderheft UHREN-MAGAZIN Spezial Kompendium 2022
UHREN-Magazin Special +++ Deine Kaufberatung rund um Uhren +++ Portraits und Kollektionen +++

Uhren von Tissot in der Datenbank von Watchtime.net

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren