Tutima Glashütte: Flieger Aero Club 

Elegante Fliegeruhr

Als Tribut an die Partnerschaft mit dem Deutschen Aero-Club lanciert Tutima Glashütte eine betont elegante Fliegeruhr mit puristischen Zifferblättern in Silberweiß, Dunkelblau und Schwarz.

Tutima Glashütte: Flieger Aero Club
Tutima Glashütte: Flieger Aero Club mit Zifferblatt in Silberweiß

Die kultivierte Erscheinung wird durch Horween-Lederbänder unterstrichen. Im bis zehn bar druckfesten und 41 Millimeter großen Gehäuse tickt hinter einem Saphirglasboden das automatische Kaliber Tutima 330, das auf dem Eta-Kaliber 2836-2 basiert. Für 1.350 Euro kann man sich die Uhr ans Handgelenk legen. sz

Produkt: Download: Test A. Lange & Söhne Odysseus
Download: Test A. Lange & Söhne Odysseus
Mit ihrem ersten Serienmodell in Edelstahl will A. Lange & Söhne auch bei den Luxussportuhren mitmischen. Wir zeigen, wie sich die Odysseus in ihrem ersten Praxistest schlägt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren