U-Boat: Chimera Bronze – Baselworld 2015

Extravaganter Chronograph aus Bronze

Melissa Gößling
von Melissa Gößling
am 20. März 2015

U-Boat ist vielleicht keine Marke, die man beim Gedanken an mechanische Uhren spontan nennt. Der italienische Hersteller bietet vor allem extravagante Zeitmesser mit außergewöhnlichen Materialkombinationen an und erregt somit auf jeden Fall Aufmerksamkeit. Das jüngste Modell ist die Chimera Bronze, deren 46 Millimeter großes Gehäuse aus diesem Material gefertigt wurde.

U-Boat: Chimera Bronze

Wahlweise trägt die Lünette noch eine schwarze PVD-Beschichtung. Den Antrieb gibt das zuverlässige Eta/Valjoux 7750 mit automatischen Aufzug. Regulär kostet der Chronograph 7.500 Euro, mit schwarz PVD-beschichteter Lünette 7.300 Euro. mg

U-Boat: Chimera Bronze mit schwarz PVD-beschichteter Lünette

 

A. Lange & Söhne: Lange 1 Zeitzone in Honiggold

Am 24.10.1994 stellte die Glashütter Manufaktur A. Lange & Söhne ihre ersten neuen Uhrenmodelle seit der Wiederbelebung der Marke vor: die Lange 1, das Damenmodell Arkade, die Saxonia und das Tourbillon „Pour le Mérite“. Zur Feier dieses wichtigen Tages stellt A. Lange & Söhne 22 Jahre später die Lange 1 Zeitzone in Honiggold … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32635 Modelle von 794 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']