Ulysse Nardin: Lady Diver

Mit der Lady Diver von Ulysse Nardin kann Frau elegant tauchen gehen
Mit der Lady Diver von Ulysse Nardin kann Frau elegant tauchen gehen

Beim Uhrenhersteller Ulysse Nardin erweitert man die Truppe weiblicher Taucheruhren um ein schwarzes Modell. Diese Schlichtheit steht der Lady Diver ausgezeichnet, obwohl sie sonst gerne sommerbunte Farben trägt.
Das Edelstahlgehäuse mit 40 Millimetern Durchmesser beweist emanzipierte Größe. In seinem Inneren arbeitet das Automatikkaliber UN-810 auf Basis des Eta 2892. Es bringt Stunde, Minute, Zentralsekunde und ein Datum bei der Sechs auf das Zifferblatt mit Wellendekor. Letzteres setzt sich nicht nur auf dem Kautschukband fort, sondern verbindet alle Kameradinnen der Linie Lady Diver. Die neue Taucheruhr kostet 5.800 Euro. gb

Das könnte Sie auch interessieren