Ulysse Nardin: Perpetual Manufacture

Edle GMT-Uhr mit ewigem Kalender zur Baselworld 2014

Sophia Kümmerle
von Sophia Kümmerle
am 28. Februar 2014

Die Perpetual Manufacture von Ulysse Nardin kombiniert zwei Komplikationen: die Anzeige einer zweiten Zeitzone und den ewigen Kalender. Zu letzterem gehört unter anderem ein Großdatum bei ein Uhr. Ein Höhenring mit 24-Stunden-Skala vermittelt mit einem Zeiger mit roter Spitze die zweite Zeitzone. Angetrieben wird die Uhr vom hauseigenen Automaikkaliber UN-32, das COSC-zertifiziert ist. Erhältlich ist die Uhr mit einem Gehäuse aus Rotgold oder Platin. Es hat einen Durchmesser von 43 Millimetern. Getragen wird der Zeitmesser an einem Lederarmband mit Faltschließe. Erhältlich sind je Gehäusematerial 250 Exemplare zu 45.500 Euro (Rotgold) beziehungsweise 60.500 Euro (Platin). sk 

Ulysse Nardin: Perpetual Manufacture, Rotgold
Ulysse Nardin: Perpetual Manufacture, Rotgold

Ulysee Nardin: Perpetual Manufacture, Platin
Ulysee Nardin: Perpetual Manufacture, Platin

TAG Heuer: Formula 1 Calibre 16

Auch die Formula-1-Linie von TAG Heuer erhält 2016 Zuwachs. Angetrieben vom automatischen Eta-Valjoux 7750, das bei TAG Heuer Calibre 16 heißt, wird er in einem 44 Millimeter großen und bis 20 Bar druckfesten Edelstahlgehäuse vorstellig. Dieses trägt ein anthrazitfarbenes Zifferblatt mit Sonnenschliff und schwarzen Totalisatoren. Der … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33794 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche