Union Glashütte: Noramis Chronograph

Chronograph mit Milanaiseband

Alexander Krupp
von Alexander Krupp
am 10. Mai 2016

Die schwarze Zifferblattversion des Noramis Chronographen profitiert als erste von dem Milanaise-Stahlgeflechtband, das Union Glashütte neuerdings anbietet.

Union Glashütte: Noramis Chronograph
Union Glashütte: Noramis Chronograph

Damit wirkt der schlichte Chronograph nicht nur klassisch, sondern erhält zudem eine dezente Retro-Note. Das Armband aus deutscher Fertigung macht das Gesamtensemble 200 Euro teurer als die bekannten Lederbandversionen: Es kostet 2.750 Euro. Hinter dem Saphirglasboden ist das Automatikkaliber UNG27.02 mit 60 Stunden Gangautonomie und Glashütter Rotor zu erkennen. Es basiert auf dem Eta-Valjoux 7753 und arbeitet in einem 42 Millimeter großen Edelstahlgehäuse. ak

Eine Variante des Noramis Chronographs wird im UHREN-MAGAZIN 3/2016 getestet:

Hier können Sie das Heft für 7,50 Euro versandkostenfrei bestellen.

Und hier können Sie die Ausgabe für 5,50 Euro direkt herunterladen.

Panerai: Lo Scienziato – Luminor 1950 Tourbillon GMT – SIHH 2016

Panerai stellt eine besonders leichte Komplikationsuhr vor: Die Lo Scienziato Luminor 1950 Tourbillon GMT Titanio ist dem toskanischen Physiker und Astronom Galileo Galilei gewidmet. Das Handaufzugswerk P.2005 mit Tourbillon besteht aus skelettierten Titanbrücken.  Bei der Tourbillon-Konstruktion von Panerai dreht … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33798 Modelle von 801 Herstellern.

Datenbank-Suche