Urwerk: Rarität in Schwarz

Exklusives Sammlerstück: Die UR103 Hexagon von Urwerl

Es gehört zu den Traditionen von Urwerk, dass von jeder neuen Kollektion eine Edition in Schwarz ­präsentiert wird. Jüngste Ergänzung dieser schwarzen Serie ist das Modell UR103 Hexagon, das in einem Platingehäuse mir schwarzer Beschichtung seinen Auftritt hat. Im Innern des 50 Millimeter langen ­und 36 Millimeter breiten Gehäuses arbeitet das Handaufzugskaliber ­C3.03. Schon bei Tag ist die schwarze Hexagon ein Blickfang am Handgelenk. Besonders effektvoll setzt sich die Uhr mit der markanten Zeitanzeige in der Nacht in Szene. Denn dann leuchten die Ziffern auf dem komplexen Satellitensystem dank Superluminova in coolem Mintgrün. All zu häufig werden Uhrenfreunde dies indes nicht zu sehen bekommen: Schließlich gibt es nur zehn Exemplare dieses Sondermodells. In Deutschland ist die UR103 Hexagon exklusiv bei Jundef & co in Berlin ­erhältlich. wam

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren