Vacheron Constantin: Funktionale Schönheit

Alexander Krupp
von Alexander Krupp
am 3. Februar 2009
...ohne Ewigen Kalender: die neuen Chronographen aus der Patrimony-Kollektion
…ohne Ewigen Kalender: die neuen Chronographen aus der Patrimony-Kollektion
Eine klassische Schönheit ob mit oder....
Eine klassische Schönheit ob mit oder….

Im Modell Traditionelle Chronograph Ewiger Kalender vereint Vacheron Constantin klassisches Design mit hohem Nutzwert: In dem 43 Millimeter großen Rotgoldgehäuse tickt das Handaufzugskaliber 1141 QP auf Basis des legendären Lemania CH 27. Es verfügt neben der Zeitanzeige auch über einen Säulenrad-Chronographen und einen ewigen Kalender mit Zeigerdatum sowie Scheibenanzeigen für Wochentag, Monat, Mondphase und Schaltjahr.
Hinter dem versilberten Zifferblatt dreht sich eine massive roségoldene Mondphasenscheibe.  Die Uhr kostet 77 400 Euro; für 32 200 Euro ist sie als Bicompax-Chronograph zu haben. ak

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33804 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']