Vacheron Constantin: Overseas Chronograph – SIHH 2016

Zu den neuen Overseas-Modellen, die Vacheron Constantin allesamt mit Manufakturwerken aufgewertet hat, gehört der Overseas Chronograph. In dem um einen halben Millimeter auf 42,5 Millimeter gewachsenen Edelstahlgehäuse tickt nun das hauseigene Automatikkaliber 5200 mit 52 Stunden Gangreserve und Genfer Punze.

Vacheron Constantin: Overseas Chronograph
Vacheron Constantin: Overseas Chronograph

Die sportlich gestaltete Uhr ist weiterhin bis 150 Meter wasserdicht und dank Weicheisen-Innengehäuse vor Magnetfeldern geschützt. Zum Preis von 30.900 Euro gibt es den Overseas Chronograph mit drei Armbändern aus Edelstahl, Alligatorleder und Kautschuk. ak

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren