Vacheron Constantin: Overseas Weltzeituhr

Anzeige aller 37 Weltzeitzonen auf drei übereinanderliegenden Zifferblättern

Thomas Wanka
von Thomas Wanka
am 16. Mai 2016

Vacheron Constantin ergänzt ihre auf dem SIHH 2016 neu gelaunchte Overseas-Kollektion um eine Weltzeituhr, die 37 Zeitzonen, einschließlich halb- oder viertelstündiger Abweichungen von der koordinierten Weltzeit (UTC) zeigt.

Die World Time Overseas von Vacheron Constantin mit blauem Zifferblatt.
Die World Time Overseas
von Vacheron Constantin mit blauem Zifferblatt und Alligatorlederband.

Die Anzeige besteht aus drei Teilen. Die Mitte wird von einer Lambertschen Kegelprojektion der Weltkarte mit Kontinenten (hervorgehoben durch einen satinierten Sonnenschliff) und Ozeanen (samtartig finissiert) bestimmt; auf einer transparenten, lackierten Scheibe können zudem die Namen der Städte abgelesen werden. Eine dritte, über der Karte liegende Saphirglasscheibe sorgt mit fein abgestuften Rauchfarben für eine Tag-Nacht-Anzeige, die mit der 24-Stunden-Scheibe synchronisiert ist.

Die World Time Overseas von Vacheron Constantin mit silbernem Zifferblatt und Edelstahlarmband.
Die World Time Overseas
von Vacheron Constantin mit silbernem Zifferblatt und Edelstahlarmband.

Ein transparenter, lackierter und samtartig finissierter äußerer Ring dient der Anzeige von Stunden und Minuten. Das Edelstahlgehäuse ist wasserdicht bis 15 Bar (150 Meter), misst 43,5 Millimeter im Durchmesser und 12,6 Millimeter in der Höhe. Im Inneren schlägt das von Vacheron Constantin gefertigte Automatikkaliber 2460 WT mit 28.800 Halbschwingungen pro Stunde.

Die World Time Overseas mit braunem Zifferblatt und Kautschukarmband.
Die World Time Overseas
mit braunem Zifferblatt und Kautschukarmband.

Zum Lieferumfang gehört ein Edelstahlarmband mit polierten, satinierten und in Malteserkreuzform gewölbten Gliedern sowie ein zur Zifferblattfarbe passendes schwarzes, blaues oder braunes handgenähtes Armband aus Mississippiensis-Alligatorleder mit schwarzer Nubuk-Fütterung, Lochoptik, und großen rechteckigen Schuppen. Die Vacheron Constantin Overseas Weltzeituhr kostet 39.600 Euro. tw

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32201 Modelle von 793 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']