Verkaufsleiter von TAG Heuer wechselt zu Apple

Apples Abwerbeversuche für iWatch waren erfolgreich

Melanie Feist
von Melanie Feist
am 7. Juli 2014

Schon länger halten sich die Gerüchte, dass Apple versucht, in der Schweiz Fachpersonal für die Entwicklung der Smartwatch iWatch abzuwerben. Nun scheinen diese Abwerbeversuche gefruchtet zu haben: Laut dem Online-Portal maclife.de verriet LVMH-Uhrenchef Jean-Claude Biver dem Wirtschaftsnachrichtensender CNBC im Interview, dass der Verkaufsleiter von TAG Heuer das Unternehmen verlassen hat, um bei Apple seine Arbeit im iWatch-Team aufzunehmen. Biver nannte den Namen des Managers nicht direkt, es handelt sich aber wahrscheinlich um Patrick Pruniaux.

Patrick Pruniaux: Apple wirbt Verkaufsleiter von TAG Heuer für die Markteinführung und die Verkaufsförderung der iWatch ab.
Patrick Pruniaux: Apple wirbt Verkaufsleiter von TAG Heuer für die Markteinführung und die Verkaufsförderung der iWatch ab.

Pruniaux arbeitete seit 2000 für den Luxusgüterkonzern LVMH, zuletzt als Vice-President Global Sales & Retail für TAG Heuer. Bei Apple soll er zukünftig für die Markteinführung und Verkaufsförderung der iWatch zuständig sein. In letzter Zeit kam es auch vermehrt zu Spekulationen über den Preis der Apple-Smartwatch. Es wird angenommen, dass die iWatch über 1.000 Euro kosten soll. Mit dieser Personalveränderung zeigt Apple vermutlich auch seinen Positionierungswunsch im Smartwatch-Geschäft. mf

Im Video: Ein Gespenst names Smartwatch geht um

Rüdiger Bucher schreibt bereits seit 1999 über mechanische Uhren und ist seit 2005 Chefredakteur der Zeitschrift Chronos. Das Magazin zeigt die Faszination, die mechanische Armbanduhren ausüben und beleuchtet das Thema von allen Seiten. In den Chronos-Tests gehen die Redakteure schon einmal baden, überfliegen die Alpen oder zerlegen ein … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33793 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche