Visconti: Isla Majorca Chrono Bronze

Wasserdichter Chronograph aus Bronze

Die junge italienische Uhrenmarke Visconti benennt ihre neueste Sportuhrenkollektion nach der Balearen-Insel Mallorca. Highlight der Kollektion ist der Isla Majorca Chrono Bronze, der in einer Auflage von 100 Stück gefertigt wird. Die Uhr bietet ein 43 Millimeter großes Bronzegehäuse, das bis 200 Meter vor eindringendem Wasser geschützt bleibt. So kann die Uhr getrost auch unter Wasser getragen werden.

Visconti: Isla Majorca Chrono Bronze
Visconti: Isla Majorca Chrono Bronze

Der Stopper verzichtet jedoch auf ein Tauchlünette und kann somit auch nicht als Taucheruhr deklariert werden. Auf dem blauen Zifferblatt heben sich die Hilfszifferblätter für die Chronographenfunktion und die kleine Sekunde bei sechs, neun und zwölf Uhr in unterschiedlichen Designs ab. Wochentag und Datum werden bei der Drei angegeben. Dafür verantwortlich ist das Automatikkaliber Sellita SW 500. Der auffällige Zeitmesser ist für 4.100 Euro zu haben. Getragen wird die Uhr am wasserabweisenden, braunen Lederband, ein zusätzliches Textilband wird mitgeliefert. ks

Anzeige

[6580]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren