Wempe: Chronometerwerke Kleine Sekunde

Glashütter Chronometer mit Manufakturkaliber

 Redaktion
von Redaktion
am 22. Juni 2016

Wempe präsentiert in der Linie Chronometerwerke eine Uhr mit kleiner Sekunde bei der Sechs. Im 41 Millimeter großen Gehäuse aus Edelstahl oder Gelbgold kommt das Manufakturkaliber CW3.1 mit Handaufzug zum Einsatz.

Wempe: Chronometerwerke Kleine Sekunde
Wempe: Chronometerwerke Kleine Sekunde in Edelstahl

Wempe: Chronometerwerke Kleine Sekunde
Wempe: Chronometerwerke Kleine Sekunde in Gelbgold

Mit seiner Gangpräzision qualifiziert es sich als Chronometer. Eine mit Streifenschliff dekorierte Dreiviertelplatine, eine beidseitig gelagerte, handgravierte Unruhbrücke, Sonnenschliff auf dem Sperrrad sowie die Schwanenhalsfeinregulierung zeigen sich beim Blick durch den Gehäuseboden. Das Edelstahlmodell ist für 5.950 Euro erhältlich, die Gelbgoldvariante für 12.450 Euro.

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33793 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche