Wempe Chronometerwerke: WG08 limitierte Edition

Eigenes Uhrwerk

 Redaktion
von Redaktion
am 15. Oktober 2012
Auf 60 Stück limitiert: das Modell WG08 von Wempe Chronometerwerke
Auf 60 Stück limitiert: das Modell WG08 von Wempe Chronometerwerke

Der Uhrenhersteller Wempe präsentiert mit der WG08 ein neues Kaliber und erweitert gleichzeitig die Kollektion um zwei Uhrenmodelle in mehreren Varianten. Das Handaufzugswerk CW 3 dient künftig als Basiskaliber für weitere eigene Werke und entsteht mit Unterstützung eines Schweizer Partners.

Das Manufakturwerk mit Sekundenstopp, kleiner Sekunde und Gangreserveanzeige vereint klassische Konstruktionsmerkmale wie Dreiviertelplatine mit Streifenschliff, drei geschraubte Goldchatons, einen handgravierten Unrohkloben und eine Schwanenhalsfeinregulierung. Die limitierte Auflage des 43 Millimeter großen Uhrenmodells WG08 ist 20-mal in Gelbgold und 60-mal in Edelstahl zu haben. Das Zifferblatt gestalten neben einer Eisenbahn-Minuterie die eingetiefte Gangreserveanzeige bei der Zwölf und die kleine Sekunde bei sechs Uhr, die Wempe als „Chronometersekunde“ bezeichnet.

Das kommt nicht von ungefähr, knüpfen die neuen Uhren doch an die Firmentradition der Chronometer-Herstellung an. Für 6.260 Euro kann man sich das Edelstahlmodell ans Handgelenk legen, die 20 Modelle in Gelbgold sind für jeweils 14.250 Euro zu haben.

Mit eigenem Kaliber: das limitierte Modell WG08 von Wempe
Mit eigenem Kaliber: das limitierte Modell WG08 von Wempe

 

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32635 Modelle von 794 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']