Wie Chronoswiss den Regulator neu gestaltet

Mit Karlo Burgmayer, Managing Director Sales & Marketing, spricht Watchtime.net über die neuen Regulator-Modelle von Chronoswiss

Promotion
am 1. April 2016

Chronoswiss stellte 1987 die erste serienmäßige Armbanduhr mit Regulatorzifferblatt vor. Bei diesem Typ Uhr steht die Minute im Fokus – ihr Zeiger dreht sich als einziger im Zentrum des Zifferblatts, die Stunden- und Sekundenindikationen weichen auf separate Hilfszifferblätter aus. Chronoswiss kehrt nun zu seinen Wurzeln zurück, interpretiert die Gestaltung des Regulators aber völlig neu. So hat sich die Schweizer Marke ihrem neuen Slogan “Regulate your time” verschrieben. Was das bedeutet und wie Chronoswiss die besondere Ästhetik des Regulators wandelt, zeigt Karlo Burgmayer, Managing Director Sales & Marketing, im Video:

 

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32199 Modelle von 794 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']