Produkt: Download Einzeltest: Omega Speedmaster Moonwatch Co-Axial Master Chronometer Moonphase
Download Einzeltest: Omega Speedmaster Moonwatch Co-Axial Master Chronometer Moonphase
Omega stattet seine Moonwatch mit Mondphase und Co-Axial-Kaliber aus. Chronos testet die Speedmaster des 21. Jahrhunderts.

Zenith: Elite Lady Moonphase Colour

Vier leuchtende Farben für die Damenuhr

Die leuchtenden Farben von Zifferblatt und Armband machen die spezielle Optik der Zenith Elite Lady Moonphase Colour aus: Sie ist wahlweise in warmem Gelb oder Rot, in fruchtigem Hellgrün oder in frischem Türkis zu haben.

Zenith: Elite Lady Moonphase Colour
Vier leuchtende Farben: Zenith Elite Lady Moonphase Colour

Die 33 Millimeter große Edelstahluhr verfügt über ein Perlmutt-Zifferblatt und eine mit 62 Diamanten besetzte Lünette. Angetrieben wird die Damenuhr durch das Elite-Automatikkaliber 692, das trotz Mondphasenanzeige mit flachen 3,97 Millimetern Bauhöhe auskommt. Dreht man die Uhr um, zeigt sie in jeder Variante ihr mit Genfer Streifen verziertes Werk. In Gelb kostet sie 7.500 Euro, für die drei anderen Farben verlangt Zenith je 7.400 Euro. mbe

Anzeige

[1452]

Produkt: Oris Aquis Date Calibre 400 im Test
Oris Aquis Date Calibre 400 im Test
Oris stellt ein neues Uhrwerk in den Dienst. Auf soliden Grundkonstruktionen aufbauend, läuft es fünf Tage, bietet erhöhten Magnetfeldschutz, eine lange Garantiezeit und debütiert in der Taucheruhr Aquis Date. Wir haben die Uhr mit dem neuen Calibre 400 getestet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren