Zenith: Pilot Type 20 Extra Special

Fliegeruhr aus Bronze

Jens Koch
von Jens Koch
am 28. Juli 2015

Zenith zeigt ein neues Modell in seiner beliebten Fliegeruhrenlinie: Bei der Pilot Type 20 Extra Special fällt vor allem das große 45-Millimeter-Gehäuse aus Bronze auf. Die ­Legierung oxidiert mit der Zeit, wodurch die Uhr beim Tragen eine Patina bekommt. Das passt zum Vintage-Look mit historischen Ziffern und großer Krone.

Zenith: Pilot Type 20 Extra Special
Zenith: Pilot Type 20 Extra Special

Im Innern arbeitet das Manufak­tur­ka­liber Elite 679 mit Selbstaufzug. Der geschlossene Gehäuseboden aus Titan trägt das geprägte ­Motiv eines Flugapparats des französichen Luftfahrtpioniers Louis Blériot sowie das Logo der Zenith-Fluginstrumente. Mit Armband aus Nubuklender kostet die Neuheit 6.900 Euro. jk

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33792 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche