20. Oktober 2017

Artya

Yvan Arpa gründete die Marke Artya 2010 in Genf. Der Hersteller verwendet gerne ungewöhnliche Materialien in seinen limitierten Uhrenkollektionen, wie Schmetterlingsflügel, echte Patronen oder Dinosaurierexkremente.

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld

Aktuelle Artikel

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']