TAG Heuer: Aquaracer Professional 1000 Superdiver

Neue Extremtaucheruhr

Mit der Aquaracer Professional 1000 Superdiver fügt TAG Heuer seiner 2021 überarbeiteten Aquaracer-Linie eine Extremtaucheruhr hinzu. Statt bis 200 oder 300 Meter, wie die übrigen Modelle der Linie, hält diese bis 1.000 Meter dicht und steht damit in der Tradition der Heuer 1000m Diver von 1982 und der Super Professional 1000m von 1984. Eine weitere Besonderheit ist das Automatikkaliber TH30-00: Es stammt von der Schweizer Werkeschmiede Kenissi, die auch die Werke für die Rolex-Tochter Tudor baut. Optisch für TAG Heuer individualisiert, bietet das Werk wie gewohnt eine stabile Unruhbrücke, 70 Stunden Gangreserve und ein Chronometerzertifikat.

TAG Heuer: Aquaracer Professional 1000 Superdiver
TAG Heuer: Aquaracer Professional 1000 Superdiver

Zur professionellen Ausstattung der 45 Millimeter großen Titanuhr gehören neben dem verlässlichen Uhrwerk eine kratzfeste Keramiklünette, ein spezieller Kronenschutz, ein Heliumauslassventil fürs Sättigungstauchen und eine Sicherheitsfaltschließe mit siebenstufiger Schnellverlängerung. Alle tauchbezogenen Funktionen leuchten im Dunkeln blau, während der Stundenzeiger und die Stundenindexe auf dem Zifferblatt grün strahlen. Die neue Aquaracer kostet 6.300 Euro. ak

Das Automatikkaliber TH30-00 stammt aus der Tudor-Werkefabrik Kenissi
Das Automatikkaliber TH30-00 stammt aus der Tudor-Werkefabrik Kenissi

[15140]

 

 

 

 

Produkt: Download: Omega Seamaster Diver 300M 007 Edition im Test
Download: Omega Seamaster Diver 300M 007 Edition im Test
Das UHREN-MAGAZIN testet die Omega Seamaster Diver 300M 007 Edition, die im aktuellen Bond-Film "Keine Zeit zu sterben" in Aktion ist.

Kommentar zu diesem Artikel

  1. Super, dass TAG jetzt auf Kenissi zurückgreift. Ist das Vabanque spiel vorbei, wo man als Kunde nicht wusste, ob man ETA oder Selitta bekam.

    Das hielt mich ab von TAG. Eine Taucheruhr ist bei mir noch offen.

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren