5 Geschenk-Tipps für Fans von deutschen Uhrenmarken

Ob Schwarzwald oder Glashütte – in der Watchtime.net-Weihnachtswelt finden Sie das Passende

Gwendolyn Benda
am 23. November 2015

Ähnlich wie die Schweizer können die Deutschen heute auf ein vielfältige Uhrenindustrie-Landschaft blicken, in der Weltmarken neben kleinen Spezialisten, Mode-getriebenen Marken und stillen Meistern ihres Fachs bestehen. Egal ob im Schwarzwald oder in Glashütte – seit der Renaissance der Mechanikuhr nach der Quarzkrise sind zahlreiche alte und neue Hersteller aufgeblüht. Wenn Sie zu den Fans der deutschen Uhrenmarken gehören oder für einen von ihnen ein passsendes Weihnachtsgeschenk suchen, dann haben wir heute fünf Tipps für Sie.

Geschenk-Tipps für Fans von deutschen Uhrenmarken, #1:
Chronos 5.2015 mit 56-seitigem Special über deutsche Uhrenmarken

 
Chronos 5.2015 mit 56 Seiten über deutsche Uhrenmarken
Kennen Sie alle deutschen Uhrenhersteller? Chronos schon! Die Chronos 5.2015 zeigt alle Marken auf einer Landkarte und befasst sich mit vielen von ihnen ausführlich: A. Lange & Söhne ist mit einem Test der soeben überarbeiteten Lange 1 vertreten, Glashütte Original mit einem Porträt seiner perfekt aufgestellten Werkefertigung und Junghans mit einem Überblick über die reichhaltige Firmengeschichte in Form eines Brettspiels.
Die Chronos 5.2015 können Sie hier für 7,90 Euro versandkostenfrei bestellen.

Geschenk-Tipps für Fans von deutschen Uhrenmarken, #2:
UHREN-MAGAZIN Spezial: Kompendium Deutsche Uhrenmarken

 
UHREN-MAGAZIN Spezial Kompendium Deutsche Uhrenmarken 2015

Die UHREN-MAGAZIN-Redaktion stellt in ihrem Kompedium Deutschlands bekannteste Uhrenmarken vor. Die 32 porträtierten Marken ergeben einen Überblick über das aktuelle Uhrengeschehen in Deutschland. Von A. Lange & Söhne oder Botta Design über Laco und Meistersinger bis hin zu Wempe Glashütte oder Zeppelin arbeitet das Kompendium die Profile der Marken heraus und beleuchtet die Schwerpunkte in deren Kollektion. Die vorgestellten Uhren werden in Bildern, Texten und Datenübersichten präsentiert. Das Kompendium ist als Softcover erschienen und kostet 14,90 Euro.
Im Watchtime.net-Shop können Sie das Kompendium Deutsche Uhrenmarken versandkostenfrei bestellen.

Geschenk-Tipps für Fans von deutschen Uhrenmarken, #3:
150 Augenblicke aus 150 Jahren Junghans

 
"150 Augenblicke aus 150 Jahren Junghans"
Das Buch “150 Augenblicke aus 150 Jahren Junghans” greift die Phasen der Unternehmensgeschichte von Junghans auf und erzählt die Geschichten dahinter. So beschreibt eines der 150 Kapitel wie Arthur Junghans, der technikbegeisterte Sohn von Firmengründer Erhard Junghans, sich auf seinen Reisen Anregungen in den amerikanischen Uhrenfabriken holte. Ein anderes berichtet von den abenteuerlichen Ausflügen, die Arthur Junghans mit seinen Freunden Wilhelm Maybach und Gottlieb Daimler in einem von Daimlers ersten Automobilen unternimmt. Einer dieser Ausflüge sorgt dafür, dass Wilhelm Maybach monatelang im Schramberger Krankenhaus liegt und in der “Villa im Tal” eine bedeutende Erfindung der Automobilgeschichte entsteht… Das Buch “150 Augenblicke aus 150 Jahren Junghans” kostet 29,90 Euro und ist im Watchtime.net-Shop erhältlich.

Geschenk-Tipps für Fans von deutschen Uhrenmarken, #4:
Eine Reise nach Glashütte mit dem UHREN-MAGAZIN

Deutsches Uhrenmuseum Glashütte

Mit dem UHREN-MAGAZIN können Sie ausgewählte Manufakturen besuchen, in denen Sie die Entstehung einer Uhr nachverfolgen und Uhrmachern über die Schulter blicken. Im Jahr 2016 besuchen wir A. Lange & Söhne, das Deutsche Uhrenmuseum, Glashütte Original, Moritz Grossmann, Nomos und Wempe. Die Reise findet von 19. bis 20. September statt. Die Übernachtung im Taschenbergpalais in Dresden, VIP-Transport von und nach Glashütte sowie Mittagsimbisse und Abendessen mit Tischgetränken sind im Reisepreis enthalten. Mit Übernachtung im Doppelzimmer kostet die Teilnahme 980 Euro (50 Euro Nachlass für UHREN-MAGAZIN-Abonnenten), der Einzelzimmerzuschlag beträgt 55 Euro. Weitere Informationen, Reisegutscheine zum Verschenken und Buchung bei: Ebner Verlag, Frau Bettina Rost, rost@ebnerverlag.de

Geschenk-Tipps für Fans von deutschen Uhrenmarken, #5:
Stowa Flieger Blue Limited

Stowa: Flieger Blue Limited
Gemeinsam mit Watchtime.net hat Stowa seinen Klassiker, die Fliegeruhr, neu interpretiert. Das Ergebnis ist die Flieger Blue Limited, die in einer auf 100 Exemplare limitierten Auflage erscheint. Von den Schwestermodellen in der Stowa-Flieger-Kollektion hebt sich das Sondermodell mit seiner Zifferblattfarbe ab. Dahinter arbeitet das Automatikwerk Eta 2824-2. Für den Aufzug sorgt ein handgefertigter Stowa-Rotor, dessen Gravur wie bei historischen B-Uhren gestaltet ist. Sie gibt unter anderem die Nummer des Exemplars innerhalb der limitierten Auflage von 100 Uhren wieder. Die Stowa Flieger Blue Limited kostet 980 Euro.
Weitere Informationen und die Bestellmöglichkeit finden Sie hier.
Watchtime.net-Weihnachtswelt

So weit unsere Geschenk-Tipps für die Fans von deutschen Uhrenmarken. Viele weitere Ideen finden Sie im Watchtime.net-Shop. Dort gibt es neben den gedruckten Ausgaben von Chronos und UHREN-MAGAZIN auch Geschenkabos, Uhrenetius oder Manschettenknöpfe aus Uhrwerken. Eben alles für den waschechten Uhrenliebhaber.

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32808 Modelle von 795 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']