Oris x Chronos: Countdown fürs limitierte Sondermodell

Nur noch wenige Tage bis zum Start!

Oris und die Uhrenzeitschrift Chronos haben zusammen eine auf 200 Exemplare limitierte Sonderedition aufgelegt.

Durch den Glasboden der limitierten Sonderedition, die zusammen mit der Zeitschrift Chronos entstand, sieht man das neue Oris-Manufakturkaliber Calibre 400.
Durch den Glasboden der limitierten Sonderedition, die zusammen mit der Zeitschrift Chronos entstand, sieht man das neue Oris-Manufakturkaliber Calibre 400.

Wie auf dem Bild zu sehen, treibt das Oris-Manufakturkaliber Calibre 400 die Uhr an. Dank der intelligenten Materialien, wie der Silizium-Hemmung, bleibt es auch ohne einen blickdichten Weicheisenboden vor Magnetfeldern geschützt. Und zwei Federhäuser sorgen für eine hohe Gangreserve von fünf Tagen.

Viel mehr möchten wir an dieser Stelle noch nicht verraten. Aber am Freitag, dem 18. Februar, um 9 Uhr ist es dann soweit: Im Oris-Onlineshop wird das Modell dann weltweit bestellbar sein!

Produkt: Download: Breitling Premier B01 Chronograph 42 im Test
Download: Breitling Premier B01 Chronograph 42 im Test
Die neue Premier-Kollektion hebt sich von den professionellen Flieger- und Taucheruhren ab, ohne die Markencodes zu verletzten. Das UHREN-MAGAZIN hat den neuen Chronographen 42 getestet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren