Tipp: 9 Bücher für Uhrenfans

Berühmte Rolex-Uhren, Omega Moonwatch, IWC und viele weitere Themen

Promotion
am 19. Dezember 2016

Weihnachten naht und auch wenn der Schnee auf sich warten lässt, kalt genug, um sich mit einer guten Lektüre aufs Sofa zu kuscheln, ist es. Wir zeigen in diesem Artikel neun Bücher, die Sie als Uhrenliebhaber auf Ihre Wunschliste setzen sollten. Ob Sie mehr über eine bestimmte Marke wie zum Beispiel Omega, IWC oder Longines wissen wollen, sich für berühmte Rolex-Uhren interessieren oder ob eine spannende Uhrengattung, beispielsweise die Sportuhren, Ihr Interesse geweckt hat – hier ist für jeden Uhrenliebhaber etwas dabei.

Unser besonderer Tipp: Bestellen Sie noch heute, am 19. Dezember 2016, und Ihre Uhrenlektüre wird Ihnen noch rechtzeitig zum Weihnachtsfest zugestellt.

Für ein ganzes Jahr Uhren-Lesevergnügen empfehlen wir Ihnen ein Geschenkabo: Damit Sie Ihr Geschenk an Weihnachten persönlich überreichen können, erhalten Sie zusätzlich die Ausgabe 6.2016 sowie eine Geschenkurkunde kostenlos dazu (Aktionszeitraum: 18.11.16-19.12.16).

Hier finden Sie das Chronos-Geschenkabo.
Hier finden Sie das UHREN-MAGAZIN-Geschenkabo.

Buch #1 für Uhrenfans: Moonwatch Only – The Ultimate Omega Speedmaster Guide

Omega-Speedmaster-Buch Moonwatch Only

Die Omega Speedmaster gehört nicht nur zu den bekanntest Uhrenlinien der Schweizer Manufaktur, sondern hebt sich vor allem durch einen Aspekt ab: Sie war auf dem Mond. 1965 stattete die NASA Astronauten mit dem Zeitmesser aus und brachte die Omega Speedmaster Professional damit an einen Ort, an dem die meisten Menschen noch nicht einmal waren. So eine Geschichte macht berühmt. Doch es gibt noch viel mehr über die Omega Speedmaster, was spannend ist und was es sich zu wissen lohnt – von den Autoren in diesem Buch gesammelt. Es hat 496 Seiten, ist englischsprachig und wird von mehr als 1.000 Abbildungen ergänzt.

Im Watchtime.net-Shop erhalten Sie weitere Informationen und können das Buch für 250 Euro bestellen.

Buch #2 für Uhrenfans: Erotische Uhren – Zeit für die Liebe

Erotische Uhren

An den Feiertagen geht es um Liebe – warum nicht auch beim Weihnachtsgeschenk? Wünschen Sie sich als Uhrenliebhaber von Ihrer Frau zum Beispiel Christoph Prignitz’ Buch “Erotische Uhren”. Darin widmet sich der Autor einem Phänomen des 18./19. Jahrhunderts: Erotische Uhren waren damals sehr beliebt und spiegeln auf den Fotografien noch immer die galante Lebensart und die verfeinerte Erotik der damaligen Zeit wieder. Neben gesellschafts- und kulturgeschichtlichen Erläuterungen werden die Uhren im Buch natürlich auch eingeordnet und zahlreiche Zeitmesser gezeigt. Damit dokumentiert “Erotische Uhren – Zeit für die Liebe” eine Facette, die für die Kultur vor und nach 1800 charakteristisch ist, und die bisher wenig Beachtung fand.

Das 200-seitige Buch verbindet Wissen mit Unterhaltung:
Hier gelangen Sie zum Watchtime.net-Shop, in dem es “Erotische Uhren – Zeit für die Liebe” für 69 Euro zu kaufen gibt.

Buch #3 für Uhrenfans: F.A. Jones – Sein Leben, sein Vermächtnis, seine Uhren

F.A. Jones: Sein Leben, sein Vermächtnis, seine Uhren

Die Leidenschaft für historische Uhren ist es, die die Autoren dieses Buches verbindet. Sie motivierte Alan Myers, Thomas König und IWC-Kurator David Seyffer zu diesem Werk. Das Buch behandelt den Visionär Florentine Ariosto Jones, kurz F. A. Jones. Er legte den Grundstein für die Uhrenmarke IWC Schaffhausen. Wie genau die Schweizer Manufaktur entstand, das lesen Sie in diesem Buch. Doch es geht über die Entstehungsgeschichte hinaus: Thema sind auch sämtliche von F. A. Jones entwickelten Werke. Diese Themenvielfalt zusammen mit jahrelanger Recherche macht das Buch zu einer spannenden Lektüre von Uhrenliebhabern für Uhrenliebhaber. Ob Sie ein Sammler, ein IWC-Liebhaber oder einfach ein Freund mechanischer Uhren sind, mit diesem Buch werden Sie Ihren Spaß haben. Nicht grundlos ist es der Bestseller unseres Bücher-Sortiments…

In unserem Watchtime.net-Shop können Sie das 148-Seiten-Buch für 34 Euro kaufen.

Buch #4 für Uhrenfans: Longines Watches

Longines Watches

Staunen Sie und lassen Sie sich verzaubern – der Bildband “Longines Watches” zeigt Longines-Uhren der vierziger und fünfziger Jahre in ihrer ganzen Pracht. Ob Sie sich einen Überblick verschaffen wollen oder schon lange Fan der Marke sind, dieses Buch auf die Wunschliste zu Weihnachten zu setzen lohnt sich. Großformatige Fotografien, ergänzt von mehreren Detailbildern, stellen die wichtigsten Modelle der Uhrenmarke vor. Vertiefen Sie sich in über 200 Seiten Uhrenpracht und entdecken Sie optische wie technische Entwicklungen.

Das Buch “Longines Watches” ist für 89 Euro im Watchtime.net-Shop erhältlich.

Buch #5 für Uhrenfans: Sammlerträume – Die hundert berühmtesten Rolex-Uhren

Rolex: Sammlerträume

Rolex ist die bekannteste Uhrenmarke und auch jenen ein Begriff, deren Herz nicht für mechanische Uhren schlägt. Viel spannender ist jedoch, welche Rolex-Modelle Uhrenaficionados kennen sollten – und welche Zeitmesser für Sammler von besonderem Wert sind. Das Buch “Sammlerträume” zeigt Linien und Kollektionen, mit denen die Manufaktur seit Jahren Sammler begeistert. Vier Detailbilder auf der linken Seite vermitteln dabei immer einen umfassenden Eindruck der Uhr, ein Großbild auf der rechten Seite zeigt die Bestseller.

Wünschen Sie sich den umfassenden Band jetzt und entdecken Sie Ihre persönlichen Rolex-Träume:
Erhältlich ist das Buch für 148 Euro im Watchtime.net-Shop.

Unser besonderer Tipp: Bestellen Sie noch heute, am 19. Dezember 2016, und Ihre Uhrenlektüre wird Ihnen noch rechtzeitig zum Weihnachtsfest zugestellt.

Buch #6 für Uhrenfans: Zenith – Präzisionsuhren

Zenith: Präzisionsuhren

Das Ende des Jahres ist immer auch die Gelegenheit, zurückzublicken. Zum Beispiel in die Modellgeschichte von Zenith, die im Buch “Präzisionsuhren” mit informativen Texten und großformatigen Fotografien wiedergegeben wird. Werk- und Detailbilder ergänzen die Historie der 1865 gegründeten Manufaktur und geben einen umfassenden Einblick. Neben Taschen- und Armbanduhren finden sind beispielsweise auch Armbandwecker, Chronographen und Observatoriums-Chronometer zu sehen. Gezeigt werden außerdem erstmals alle bis 2001 verbauten Kaliber zusammen mit Tisch- und Sonderformuhren. 

Das über 300-seitige Buch über Zeniths Präzisionsuhren ist für 118 Euro im Watchtime.net-Shop erhältlich.

Buch #7 für Uhrenfans: Eterna – Pioniere der Uhrmacherkunst

Eterna-Buch

Wie die Eterna sich zum Werkehersteller Eta und wieder zur Uhrenmanufaktur entwickelte – und wie sie überhaupt erst entstand, zeigt dieses Buch. Für Uhrenliebhaber ist dieses Buch ein tolles Weihnachtsgeschenk: Eindrucksvoll werden technische Innovationen der Marke vorgestellt, wie die ersten Chronographen oder Armbandwecker zum Beispiel. Die Uhrenexperten Christian Pfeiffer-Belli und Gisbert L. Brunner gehen aber auch auf besondere Highlights in den letzten 150 Jahren bei Eterna ein: zum Beispiel die Präsentation der mit 0,98 Millimetern flachsten Quarzuhr. Gekonnt erklären die Autoren, die auch als Journalisten in der Branche bekannt sind, wie die Firma in der Schweizer Gemeinde Grenchen gegründet wurde. Ein Ereignis, durch das die Gründerväter Urs Schild und Dr. Josef Girard nicht nur die Uhrenbranche beeinflussten, sondern vor allem auch die Industrie vor Ort.

Wünschen Sie sich das Buch und machen Sie die Eterna-Historie zu Ihrer Weihnachtsgeschichte:
Für 69 Euro gibt es das Buch im Watchtime.net-Shop zu kaufen.

Buch #8 für Uhrenfans: Junghans – 150 Augenblicke aus 150 Jahren Junghans

Junghans-Buch

Die Feiertage sind die Zeit um sich mit der Familie zu treffen, die Zeit um Heimzukommen um sich gemeinsam an das letztjährige Weihnachtsfest zu erinnern. Auch dieses Junhans-Buch lädt zum Erinnern ein und dazu, zurück zu blicken. Die ausgewählten 150 Augenblicke aus 150 Jahren Junghans sind oft genauso persönlich gefärbt wie diese: In einem Kapitel geht es beispielsweise um die Amerikareisen von Arthur Junghans, Sohn von Firmengründer Erhard Junghans. Das Technikinteresse des Sohns zeigte sich auch bei dessen Ausflügen und beeinflusste die Uhrenentwicklung bei Junghans. Denn die amerikanischen Uhrenfabriken hatten so manche gute Idee… Interessant sind aber auch die anderen Geschichten, wie zum Beispiel der Ausflug von Arthur Junghans mit Wilhelm Maybach und Gottlieb Daimler in einem der ersten Daimler-Autos. Durch all diese Geschichten wird mehr als deutlich, wie sehr das Unternehmen die Stadt Schramberg geprägt hat – und warum diese oft „Junghans-Stadt“ genannt wird.

Blicken Sie zu Weihnachten in 150 emotionale Geschichten über Junghans zurück:
Erhältlich ist das Buch für 29,90 Euro im Watchtime.net-Shop.

Buch #9 für Uhrenfans: Omega Sportuhren

Omega Sportuhren

Sport? Im Dezember beschränkt sich die körperliche Betätigung auf den Fußmarsch zum Weihnachtsmarkt – und mit der richtigen Sportuhr am Arm, gilt das auch. Sportliche Uhren von Omega finden sich zum Beispiel in diesem Buch. Vier Kapitel laden zum Entdecken der eigenen Favoriten ein: Omega Speedmaster, Omega Seamaster, Omega Railmaster und der allgemeinere Bereich „Sportuhren“. Jahrelang sammelt Autor John Goldberg selbst Uhren, hier zeigt er die wichtigsten Modelle seiner Sammlung. Seit Jahren begeistern diese Modelle Omega-Fans und veranschaulichen auch die lange Tradition, die Omega im Bereich der Sportuhren hat. Detailaufnahmen und Frontabbildungen vermitteln einen umfassenden Eindruck der einzelnen Modelle.

Wünschen Sie sich das Buch über Omegas Sportuhren jetzt – erhältlich ist es für 69 Euro im Watchtime.net-Shop.

Unser besonderer Tipp: Bestellen Sie noch heute, am 19. Dezember 2016, und Ihre Uhrenlektüre wird Ihnen noch rechtzeitig zum Weihnachtsfest zugestellt.

Für ein ganzes Jahr Uhren-Lesevergnügen empfehlen wir Ihnen ein Geschenkabo: Damit Sie Ihr Geschenk an Weihnachten persönlich überreichen können, erhalten Sie zusätzlich die Ausgabe 6.2016 sowie eine Geschenkurkunde kostenlos dazu (Aktionszeitraum: 18.11.16-19.12.16).

Hier finden Sie das Chronos-Geschenkabo.
Hier finden Sie das UHREN-MAGAZIN-Geschenkabo.

Nomos: Wiesn-Uhr aus Glashütte

Die Glashütter Uhrenmarke Nomos zieht ihrer Tangente eine Lederhose an. Pünktlich zum 200-jährigen Jubiläum des größten Volksfestes der Welt gibt es eine limitierte Version der Tangente mit einem Band aus Hirschleder. Weitere bayrische Merkmale sind die königsblaue Typo des Zifferblatts und die kleine Raute auf der 6-Uhr-Position mit … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Premium-Modelle aus
unserer Uhren-Datenbank

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32806 Modelle von 795 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']