Produkt: Download Einzeltest: Nomos Glashütte Metro
Download Einzeltest: Nomos Glashütte Metro
Das UHREN-MAGAZIN testet die Metro, die erste Uhr mit dem hauseigenen Swing-System von Nomos Glashütte.

UHREN-MAGAZIN: Uhren-Test im Magnetfeld

Magnetfelder kann man nicht sehen, hören oder riechen. Sie sind nicht zu spüren und zu schmecken. Aber sie sind in unserer zunehmend technisierten Umwelt allgegenwärtig – und unsere Uhren ihnen schutzlos ausgeliefert. Die Hersteller greifen das Thema dieses Jahr verstärkt auf. Der Kunde reagiert verunsichert. Schon der Unterschied von anti-magnetisch zu amagnetisch ist erheblich. Also geht das UHREN-MAGAZIN der Sache nach und testet eine geschützte und eine ungeschützte Uhr von Sinn Spezialuhren im gleichen Magnetfeld gegeneinander und erklärt, wieviel Schutz gegeben und nötig ist.

UHREN-MAGAZIN Ausgabe 4.2014

Mit einer eigenen Hemmung überraschte die Glashütter Manufaktur Nomos die Fachwelt auf der diesjährigen Baselword. Das UHREN-MAGAZIN hat als erstes Medium weltweit die Nomos Metro im Test und verrät, was genau die Uhr ohne Schweizer Gangregler zu leisten in der Lage ist.
Außerdem in dieser Ausgabe: Technikberichte über die flachste Minutenrepetition mit Automatikaufzug und Tourbillon der Welt, und über die Freak von Ulysse Nardin – eine Uhr ohne Zifferblatt, bei der das Werk die Uhrzeit signalisiert. Wer eine genaue Zeitangabe braucht, für den ist der Testbericht der Chronographen unter 3.000 Euro spannend. Hier bekommen die Zeitmesser von Maurice Lacroix, Mühle Glashütte und Oris ihre Positionen auf dem Treppchen zugewiesen.
Und wer selbst weiter nach geeigneten Kandidaten für sein Handgelenk Ausschau halten möchte, dem liefert die Marktübersicht Schaltradchronographen reichlich Auswahl. Die Geschichte der Fliegeruhren wird mit der Longines-Stundenwinkeluhr von Charles Lindbergh wieder lebendig. tw

Anzeige

In unserem Shop können Sie das neue UHREN-MAGAZIN versandkostenfrei bestellen!

Produkt: Download Einzeltest: Nomos Glashütte Metro
Download Einzeltest: Nomos Glashütte Metro
Das UHREN-MAGAZIN testet die Metro, die erste Uhr mit dem hauseigenen Swing-System von Nomos Glashütte.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren