1 Minute

Special Deutsche Uhrenmarken: Circula

Circula DiveSport Titan
© Circula

Anzeige

Circula fertigt in der dritten Generation unverwechselbare, präzise und zuverlässige mechanische Funktionsuhren in Pforzheim, einem der ältesten Zentren der deutschen Uhrmacherkunst. Die aktuelle Kollektion bewegt sich zwischen neuen Designs klassischer Funktionsuhren und modernen Neuinterpretationen vergangener Circula-Modelle. Uhren von Circula sind robust und eignen sich perfekt für alle Abenteuer, zu Land, zu Luft oder zu Wasser. Im Inneren arbeiten mechanische Uhrwerke von Sellita aus der Schweiz in Elaboré-Ausführung. Bei jeder Uhr wird vor dem Verschließen des Gehäusebodens die Gangabweichung kontrolliert und gegebenenfalls nachreguliert, um eine hohe Präzision zu gewährleisten. Erhältlich sind die Uhren von Circula – benannt nach dem Zirkulieren der Räder in mechanischen Uhrwerken – über den Onlineshop der Marke.

Kurzporträt der Marke – Circula

Gründungsjahr | 1955

Inhaber | Cornelius Huber

Preisbereich | 700-1.200 Euro

Wichtigste Modelllinien | SuperSport, ProTrail, AquaSport

Adresse | Circula Uhren, Poststraße 38, 75210 Keltern

Webseite | www.circulawatches.com

Aktuelle Modelle im Fokus

© Circula

DiveSport Titan

Referenz | DE-TR-PS

Funktionen | Datum, Stunde, Minute, Sekunde

Werk | Sellita SW 200-1 Elaboré, Automatik

Gehäuse | Titan (gehärtet), 42 Millimeter Durchmesser, 13 Millimeter Höhe, 50 Bar wasserdicht

Preis | 949 Euro

© Circula

ProTrail

Referenz | PE-SS-DD

Funktionen | Antimagnetisch bis 80.000 A/m, Stunde, Minute, Sekunde

Werk | Sellita SW200-1 Elaboré, Automatik

Gehäuse | Edelstahl (gehärtet), 40 Millimeter Durchmesser, 12 Millimeter Höhe, 15 Bar wasserdicht

Preis | 899 Euro

zurück zur Karte

Das könnte Sie auch interessieren

Top Thema: Zenith Chronomaster Original Triple Calendar
Der beliebte Chronograph mit dreifacher Kalenderanzeige kehrt mit verbessertem Werk zurück
4 Minuten
Top Thema: Montblanc Iced Sea 0 Oxygen Deep 4810 - Tieftaucher ohne Sauerstoff
Montblancs Neuheiten zur Genfer Uhrenmesse Watches and Wonders führt eine Taucheruhr mit 4810 Metern Wasserdichtheit an, in deren Gehäuse sich kein Sauerstoff befindet.
2 Minuten
Hotspot: Taucht was! Die neue U50 Hydro - Die Taucheruhr aus deutschem U-Boot-Stahl mit Hydro-Technologie
Eines der herausragenden Leistungsmerkmale der U50 Hydro von Sinn Spezialuhren verbirgt sich im Inneren der Uhr und zeigt seine verblüffende Wirkung nach außen am deutlichsten unter Wasser: Gemeint ist die Ausstattung dieses Tauchzeitmessers mit der Hydro-Technologie.
2 Minuten
Top Thema: Fiona Krüger - Neue Website mit allen Projekten
Die neue Website fionakruger.com vereint sämtliche Projekte, die Krüger in den vergangenen zehn Jahren realisiert hat.
3 Minuten