Seiko: Feier des 40-jährigen Quarz-Jubiläums mit einer neuen Quartz Astron

Promotion
am 13. April 2010

quartzastron_thecommemorativeeditionSeiko feiert das 40-jährige Quarz-Jubiläum mit einer neuen Quartz Astron

 

In Deutschland wird der 40. Jahrestag der Seiko Quartz Astron, der ersten Quarzarmbanduhr der Welt, mit der Lancierung einer vollkommen neuen Quartz Astron gefeiert. Auf der Baselworld 2010 präsentierte Seiko eine Uhr, die dem Erbe des Originals treu bleibt, jedoch in Sachen Raffinesse durch verfeinerte Techniken in der Quarzzeiterfassung einen neuen Standard setzt.

Die Quartz Astron von 1969
Die Quartz Astron von 1969

Die Quartz Astron revolutionierte 1969 das Verhältnis zur Zeit, denn über Nacht wurde die Gangabweichung von Armbanduhren nicht mehr in Sekunden pro Tag, sondern in Sekunden pro Jahr gemessen. Heute, vier Jahrzehnte später, redefiniert die neue Quartz Astron die Präzision, Leistungsstärke und Beständigkeit der Quarzuhr mit einer hohen Genauigkeit, einer Datumsofortschaltung, einem Schrittmotor mit höchstem Drehmoment und extrem genauer Ausrichtung des Sekundenzeigers.

Die Genauigkeit von 10 Sekunden im Jahr wird durch den Einsatz eigens ausgewählter Quarzkristalle erreicht, deren Präzision bei verschiedenen Temperaturen über mehrere Wochen überwacht wird. Die Leistungsmerkmale der Kristalle werden in den integrierten Schaltkreis eingespeist, welcher anschließend jede Abweichung während der Lebensdauer der Uhr ausgleicht und somit die extreme Genauigkeit des Uhrwerks sicherstellt.

Auf den ersten Blick erscheint die Quartz Astron mit dem Kaliber 9F62 wie eine mechanische Uhr, denn ihre Zeiger sind größer und schwerer als die von herkömmlichen Quarzuhren. Tatsächlich wird die Nutzung der größeren Zeiger durch den Einsatz eines einzigartigen integrierten Schaltkreises ermöglicht, der pro Sekunde zwei Impulse sendet und nicht nur einen Impuls, wie bei herkömmlichen Uhren.

Der Sekundenzeiger ist genau auf jede einzelne Sekundenmarkierung ausgerichtet. Diese Besonderheit ist bei herkömmlichen Quarzuhren nicht möglich. Abhilfe schaffte hier ein „Backlash Auto Adjustment-System”. Dieses System basiert auf einer Unruhfeder.

Um Punkt Mitternacht wechselt das Datum der Uhr augenblicklich. Dank eines speziell entworfenen Hebels ist die Datumsänderung tatsächlich in 1/2.000stel einer Sekunde abgeschlossen – in einer Geschwindigkeit, die für das menschliche Auge nicht wahrnehmbar ist.

quartzastron_thecommemorativeedition
Die neue Seiko Quartz Astron wird in einer
stark limitierten Auflage bei
autorisierten Seiko Fachhändlern
ab Oktober 2010 zu erwerben sein.

 

 

SEIKO Quartz Astron The Commemorative Edition
Referenz S23617J1
Limitierte Auflage von 200 Stück weltweit

Werk Kaliber 9F62 Datumsanzeige / Sprungdatum Backlash Auto Adjustment-System
Abmessungen 26,75 mm (12 – 6 Uhr) x 26,0 mm (3 – 9 Uhr)
Höhe 3,1 mm (ohne Batterie)
Anzahl der Steine 9
Genauigkeit +/- 10 Sekunden pro Jahr
Batterielebensdauer 3 Jahre
Gehäuse High-Intensity-Titanium
Band Silikonband mit Edelstahlschließe
Zusätzliches Band Krokodilleder mit schwarz beschichteter Edelstahlschließe
Glas Entspiegeltes Saphirglas
Wasserdichte bis 10 bar
UVP 4.300 Euro

Weitere Informationen unter: www.seiko.de

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33798 Modelle von 801 Herstellern.

Datenbank-Suche