1 Minute

Die neue Alpina Alpiner Extreme Quartz: für jedes Terrain gemacht

Die perfekte Verbindung von sportlicher Eleganz und extremer Funktionalität – von den Gipfeln der Alpen bis zu den Stränden der Welt.
Alpina Alpiner Extreme Quartz Glacier Ice Blue
©

Alpina

Alpiner Extreme Quartz: der ideale Outdoor-Begleiter

Man könnte meinen, Eleganz und Funktionalität seien schwer zu vereinen, doch die neue Alpiner Extreme Quartz beweist das Gegenteil. Diese Uhr, die für Outdoor-Aktivitäten und Extremsport konzipiert wurde, schafft es mühelos, Stil und Robustheit zu verbinden. Gerade Quarzuhren sind schließlich für extreme Bedingungen prädestiniert.

Seit ihrer Gründung in den Alpen im Jahr 1883 steht die Marke Alpina für Sportuhren, die robust und widerstandsfähig sind. Die neue Alpiner Extreme Quartz richtet sich an all jene, die nach einem stilvollen und gleichzeitig abenteuerlustigen Zeitmesser suchen. Das neue reduzierte Kissenformat macht sie zu einem perfekten Begleiter für jedes Handgelenk und jede Gelegenheit – vom formellen Geschäftstermin bis hin zu sportlichen Aktivitäten.

Mit einem kompakten Durchmesser von 34 x 35,20 mm und einer diamantbesetzten Lünette ist diese Uhr sowohl ein ästhetisches als auch ein funktionales Meisterwerk. Das türkisfarbene Armband harmoniert perfekt mit den gletscherblauen Tönen des Zifferblatts und macht sie zu einem idealen Begleiter für Aktivitäten von den Bergen bis ans Meer.

Alpina Alpiner Extreme Quartz Glacier Ice Blue

Alpina Alpiner Extreme Quartz Glacier Ice Blue

© Alpina
Alpina Alpiner Extreme Quartz Glacier Ice Blue

Alpina Alpiner Extreme Quartz Glacier Ice Blue

© Alpina

Design und Funktion im Einklang

Das Zifferblatt der Alpiner Extreme Quartz besticht durch sanft schimmernde Blau- und Türkistöne, die an die Alpengletscher erinnern, aus denen die Marke ihre Inspiration zieht. Lumineszierende Zeiger und Indizes sorgen für beste Ablesbarkeit, und das diskrete Datumsfenster bei 6 Uhr fügt sich harmonisch in das Design ein.

Das Edelstahlgehäuse mit massivem Boden und eingraviertem Alpiner-Motiv ist bis 100 Meter wasserdicht. Die zweireihig, mit Diamanten besetzte Lünette und die sechs Schrauben mit Dreiecksköpfen, inspiriert von den Alpengipfeln, unterstreichen die Ästhetik der Uhr. Das Armband aus strukturiertem Kautschuk ist passend zu den Zifferblattfarben gehalten.

Alpina Alpiner Extreme Quartz Glacier Ice Blue

Alpina Alpiner Extreme Quartz Glacier Ice Blue

© Alpina
Alpina Alpiner Extreme Quartz Glacier Ice Blue

Alpina Alpiner Extreme Quartz Glacier Ice Blue

© Alpina

Leistung und Autonomie

Angetrieben wird die Alpiner Extreme Quartz vom AL-220 Uhrwerk, das für extreme Bedingungen ausgelegt ist. Mit einer Batterielaufzeit von 45 Monaten verspricht diese Uhr langanhaltendes Outdoor-Vergnügen. Die Kombination aus technischer Raffinesse und stilvoller Gestaltung macht die Alpiner Extreme Quartz zu einem unverzichtbaren Accessoire für Abenteurer und stilbewusste Uhrenliebhaber gleichermaßen.

Limitiert auf nur 83 Exemplare, ist sie eine Hommage an das Gründungsjahr von Alpina im Jahr 1883 und verkörpert dreifache Exklusivität: individuelles Zifferblatt, zweireihig besetzte Lünette und passendes Kautschukarmband. Damit ist die Alpiner Extreme Quartz mehr als nur eine Uhr – ein Statement, das beweist, dass man weder auf Eleganz noch auf Funktionalität verzichten muss, egal wohin das nächste Abenteuer einen führt. Der Preis liegt bei 3.895 Euro.

Web Special: Certina - Die neuen Uhren

Seit über 130 Jahren widmet sich Certina der anspruchsvollen Schweizer Uhrmacherkunst.

Hotspot: Titoni CarbonTech - Sommerliche Leichtigkeit

Mit der Seascoper 600 CarbonTech hat die Schweizer Traditionsfirma Titoni vor einiger Zeit unter dem Beifall von Uhrenexperten ihre erste Carbon-Uhr lanciert. 

Das könnte Sie auch interessieren

Alpina: Die Neuheiten von der Watches and Wonders
Bei Alpina geht es auf der Genfer Messe einmal mehr sportlich zu: Neue Taucheruhren und die Alpiner Extreme bestimmen das noch junge Uhrenjahr.
1 Minute
Alpina: Seastrong Diver Extreme Automatic GMT - Taucheruhr mit zweiter Zeitzone zur Watches and Wonders
In der Seastrong Diver Extreme Automatic GMT kombiniert Alpina ein bis 300 Meter wasserdichtes Gehäuse mit einer Zeitzonen-Drehlünette.
1 Minute